Apple

Apple ist ein Software- und Hardware-Hersteller. Zu den bekanntesten Produkten gehören neben den Mac-Computern der MP3-Player iPod und das Smartphone iPhone.
Verwandte Themen

Augmented Reality
Augmented Reality (AR)

Neue Geschäftsmodelle für virtuelle Apps

Augmented Reality ist bei Apple, Google & Co. das Trendthema schlechthin. Die Technologie eignet sich nicht nur für Spiele, sondern etwa auch für den kommerziellen Einsatz im E-Commerce. >>

Shazam
Übernahme

Apple kauft Musikerkennungs-App Shazam

Jetzt ist es offiziell: Der Apple-Konzern übernimmt den Musikerkennungsdienst Shazam. Der Kaufpreis soll Medienberichten zufolge bei 400 Millionen Dollar liegen. >>

Jony Ive
Comeback

Jony Ive wird wieder Apple-Chefdesigner

Nach zweijähriger Abwesenheit kehrt Jony Ive zurück. Der britische Designer wird nun wieder für die Gestaltung von Apples Produkten verantwortlich sein. >>

Apple Logo
Mögliche Übernahme

Apple will Shazam kaufen

Apple will offenbar die Musik-Erkennungs-App Shazam übernehmen. Angeblich soll der iPhone-Hersteller für das Unternehmen 400 Millionen US-Dollar bezahlen wollen. >>

Business-Leute mit Smartphones
Marktüberblick

Das richtige Smartphone fürs Business

LTE-Frequenzen, Technik, Administration – diese Kriterien zählen bei Smartphones im Business-Einsatz. com! professional zeigt, welche Geräte sich am besten eignet. >>

EU-Flagge
Initiative

EU-Finanzminister fordern stärkere Besteuerung von Apple und Co.

Geht es nach dem Willen der EU-Finanzminister, sollen Internetkonzerne wie Amazon und Google in Zukunft stärker besteuert werden. Die internationalen Steuerregeln müssten für das Internet-Zeitalter fitgemacht werden. >>

Gerichtshammer
Urteil

Apple gewinnt Markenstreit gegen chinesischen Mi-Pad-Hersteller

Im Markenstreit mit dem chinesischen Hersteller Xiaomi ist der kalifornische Elektronikkonzern Apple nun als Sieger vom Platz gegangen. >>

Apple
Doch keine Eigenproduktion

Dialog liefert weiterhin Chips für Apples-iPhone

Entgegen jüngster Berichte der japanischen Wirtschaftszeitung "Nikkei" wird der Chiphersteller Dialog Semiconducor Apple angeblich weiterhin beliefern. Das teilte das Unternehmen nun mit. >>

Apple
Auktion zeigt, wie alles anfing

Das sind die Hacker-Wurzeln von Apple

Steve Jobs und Steve Wozniak haben in den siebziger Jahren mit den ersten brauchbaren Personal Computern das Fundament für den Mega-Erfolg von Apple gelegt. Kaum vorstellbar, dass die beiden Gründer durch einen illegalen Hack zusammengeschweißt wurden. >>

Apple
Dialog-Aktie sackt ab

Apple geht unter die Chip-Hersteller

Apple will künftig die Chips für seine Geräte selbst herstellen. Das berichtet die japanische Wirtschaftszeitung "Nikkei". Prompt sackte der Aktienkurs des bisherigen Zulieferers Dialog Semiconductor ab. >>