com!-Academy-Banner
Convertible-Preistipp

Acer Spin 5 (SP515-51GN-52AF) im Test

von - 22.05.2018
Acer Spin 5
Foto: Acer
Das XXL-Convertible von Acer ist trotz seines günstigen Preises leistungsstark und gut ausgestattet. Leider ist das Display etwas zu leuchtschwach für den Außeneinsatz.
Kann das Convertible gar nicht groß genug sein, sollte Acer Spin 5 SP515-51GN-52AF in die engere Wahl kommen. Das 15,6 Zoll große Acer-Gerät kostet mit 1200 Euro in der Testkonfiguration nur etwa halb so viel wie das 15 Zoll große Microsoft Surface Book 2 15. Zudem liegt dem Acer bereits ein digitaler Eingabestift bei, während man bei Microsoft extra dafür zahlen muss. Mit seiner Kombination aus der Intel-CPU Core i5-8250U und dem Nvidia-Grafikchip Geforce GTX 1050 entwickelte das in ein stabiles Aluminiumgehäuse gekleidete Acer im Test zudem eine mit dem Surface Book 2 15 vergleichbar hohe Systemleistung. Seine starke GPU macht das Convertible auch zu einer guten Wahl für anspruchsvolle Grafikanwendungen. Wurde es im Test voll gefordert, lief das normalerweise fast lautlose Spin 5 mit 42,9 dB(A) so geräuschvoll wie sein Microsoft-Konkurrent. Auch im Idle-Zustand sprangen die Lüfter immer mal wieder an.
Im Gegensatz zum vergleichbar großen Microsoft-Convertible lässt sich der Full-HD-Bildschirm des Acer nicht von der Basiseinheit abnehmen. Stattdessen wird um bis zu 360 Grad nach hinten geklappt und erlaubt so einen fließenden Übergang vom Notebook zum Tablet. Was bei den kleineren Convertibles mühelos klappt, kann beim Spin 5 aber mit etwas mehr Aufwand verbunden sein. Mit einem Gewicht von 2,2 Kilogramm und Abmessungen von 38,2 x 25,8 x 1,8 Zentimetern geht es sicherlich nicht mehr bei jedem Nutzer als handlich durch. Zudem gilt es, das Acer Spin 5 etwas sorgsamer herumzuwuchten als andere Convertibles, weil darin neben der SSD auch eine 2,5-Zoll-Festplatte arbeitet.

Acer Spin 5 SP515-51GN-52AF (NX.GTQEV.002)

Preis

1200 Euro

Ausstattung

Prozessor / Arbeitsspeicher

Intel Core i5-8250U / 8 GByte

Grafikchip

Intel HD Graphics 620, Nvidia Geforce GTX 1050

Display / Auflösung

15,6 Zoll IPS / 1920 x 1080 Pixel

Massenspeicher

256-GByte-M.2-SSD, 1-TByte-Festplatte

Anschlüsse

USB 2.0, 2 x USB 3.0, USB Typ C 3.1 Gen. 2, HDMI, SD-Kartenleser

Kommunikation

WLAN-ac, Bluetooth 4.0

Bedienung

Helligkeit Display Netzbetrieb / maximal

229 / 248 cd/m²

Lautstärke im Office-Betrieb / Volllast

< 30 / 42,9 dB(A)

Stromverbrauch Office-Betrieb / Volllast

16,6 / 80,8 Watt

Leistung

PCMark 8 Work / PCMark 10

3447 / 4182 Punkte

Cinebench R15 OpenGL / CPU

93,5 fps / 574 cb

Google Octane 2.0

30.893 Punkte

Mobilität

Abmessungen / Gewicht

38,1 x 25,8 x 1,8 cm / 2,2 kg

Akkulaufzeit Office-Betrieb

5:32 Stunden

Akkuladezeit

1:59 Stunden

Verwandte Themen