Praxis

Hier finden Sie ausführliche Anleitungen zu eher umfangreichen Projekten. Kurze und schnelle Praxis-Lösungen finden Sie hingegen in der Rubrik „Tipps & Tricks“.

AIO-PCs

Der Computer steckt im Monitor

Was leisten aktuelle All-in-One-Computer? Vier der Kombi-Geräte aus Display und Rechner hat com! professional getestet. >>

Bestes Gesamtpaket

Asus Zen AiO 24 M5401

Der Asus Zen AiO ist leise, stromsparend und gut ausgestattet. >>

Für kreative User

Apple iMac 24"

Apples neuer iMac glänzt mit seinem hervorragenden Retina-Display. >>

Solide, günstig, laut

Lenovo IdeaCentre AIO 5

Der solide und günstige Lenovos IdeaCentre AIO 5 24IOB6 hat alles, was ein guter AIO-PC braucht. >>

Der Sparsame

Wortmann Terra All-In-One-PC

Der sparsame Terra All-In-One-PC 2400 Greenline von Wortmann verbraucht besonders wenig Energie. >>

Verfügung gegen DNS-Resolver

Kein Haftungsprivileg

Das Landgericht Hamburg gibt dem Sony-Konzern recht und verlangt vom DNS-Resolver Quad9 eine Domain zu sperren, über die unrechtmäßig Musik verbreitet wurde. >>

Videokonferenzsystem

Cisco WebEx Desk – All-in-One-Lösung

Cisco hat sein 24 Zoll großes WebEx Desk Videokonferenz-Display speziell für die Zusammenarbeit entwickelt. >>

Kaspersky-Studie

Telemedizin: Patientendaten in Gefahr

Fast ein Viertel der Patientendaten bei Telemedizin-Sitzungen werden kompromittiert. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Security-Spezialisten Kaspersky. >>

Sponsored Post

Die Customer Experience ist erfolgsentscheidend

Unternehmen erkennen zunehmend den Mehrwert eines guten Kundenservices. Und solche mit einer ausgereiften Customer Experience, profitieren am meisten davon: Sie können nicht nur mehr Erkenntnisse aus ihren Daten ziehen und gewinnen dadurch mehr Kunden und Kundinnen, sondern steigern auch ihren Umsatz und bieten einen effektiveren Kundenservice. >>

Sponsored Post

Zurück ins Homeoffice – sind Sie vorbereitet?

Im Lockdown-Winter 2020 arbeiteten rund 45 Prozent der deutschen Berufstätigen im Homeoffice: mehr als zehn Millionen ausschließlich und mehr als acht Millionen teilweise, das zeigt eine Bitkom-Studie. >>