com!-Academy-Banner
Apple-Smartphone

Alle Gerüchte zum iPhone 7 auf einen Blick

von - 08.08.2016
Gemäß Chinas Weibo-Blog will Apple vom nächsten iPhone drei Versionen veröffentlichen
Foto: Weibo
In einem Monat wird das neue iPhone enthüllt. Das ist so gut wie sicher. com! professional hat alle aktuellen Gerüchte zum kommenden Apple-Smartphone zusammengefasst.
In den vergangenen Wochen gab es immer wieder neue Gerüchte rund um das nächste iPhone. com! professional hat noch einmal alle aktuellen Spekulationen zusammengefasst - die meisten stammen vom chinesischen Blogging-Portal Weibo und von der französischen Tech-Seite nowhereelse.fr. 

Drei statt zwei iPhone-Modelle

Laut Weibo erscheint das iPhone 7 in drei Versionen: als iPhone 7, iPhone 7 Plus und iPhone 7 Pro. Das Pro- und das Plus-Modell erhalten wohl ein 5,5-Zoll-Display - also dieselbe Diagonale wie das iPhone 6s Plus. Das kleinere iPhone soll mit einer Diagonale von 4,7 Zoll ebenfalls der aktuellen Version entsprechen. Was die Speicherkapazität anbelangt, reicht diese je nach Ausführung von 32 bis 256 GB. Damit wäre das 16-GB-Modell definitiv vom Tisch. Weitere Quellen berichten von einem stärkeren Akku im 4,7-Zoll-iPhone (1.960 mAh statt 1.715 mAh).

Neues Antennen-Design

Der französische Blog Nowhereelse.fr hat vor kurzem auch Bilder zum Gehäuse veröffentlicht - wobei solche Leaks wie immer mit Vorsicht zu genießen sind. Die Antenne ist auf diesen nicht mehr so klar auf dem Gehäuse zu erkennen, sondern um den Body "herumgewickelt". Außerdem sollen die neuen Modelle unterschiedliche Kameras erhalten, das Pro- und das Plus-Modell womöglich für Weitwinkelaufnahmen zwei Linsen auf der Rückseite bieten. Die Auflösung könnte Apple von 12 auf 16 Megapixel anheben. Bilder zeigen auch eine größere Öffnung der Linsen.
Die großen iPhone-Modelle sollen mit einer Dual-Linse ausgerüstet sein
Die großen iPhone-Modelle sollen mit einer Dual-Linse ausgerüstet sein
(Quelle: Fedvolk.com)
Verwandte Themen