com!-Academy-Banner

USB-Stick

USB-Sticks sind Datenträger, die über einen USB-Stecker (Universal Serial Bus) verfügen. Die kleinen, handlichen Speicher legen die Daten auf Flash-Speicherchips ab.
Verwandte Themen

Windows XP und Vista

Partition verschlüsseln

Ein spezielles Utility verschlüsselt einzelne Partitionen auf Ihrem USB-Stick. Damit schützt es den USB-Speicher vor unautorisiertem Zugriff. >>

Windows XP und Vista

USB-Stick bootbar machen

Ob sich ein Rechner vom USB-Stick booten lässt, finden Sie nur heraus, indem Sie es ausprobieren. Hierzu machen Sie Ihren Stick zunächst bootbar. >>

Windows Vista

USB-Stick mit Readyboost nutzen

Unter Windows Vista finden USB-Flash-Laufwerke ab 256 MByte als so genannte EMDs (External Memory Devices) Verwendung. Damit lässt sich der Systemspeicher erweitern, ohne das Gehäuse zu öffnen. >>