com!-Academy-Banner

Fertige virtuelle PCs mit Windows und Linux

Virtuellen PC in VirtualBox importieren

von - 09.04.2014
Appliance importieren: Die Einstellungen legen den Namen und die virtuelle Hardware für den virtuellen PC fest.
Appliance importieren: Die Einstellungen legen den Namen und die virtuelle Hardware für den virtuellen PC fest.
Jetzt können Sie den virtuellen PC in VirtualBox importieren: Rufen Sie in VirtualBox den Menüpunkt „Datei, Appliance importieren…“ auf. Wählen Sie bei „Zu importierende Appliance“ die zuvor erstellte OVA-Datei aus. Nun erscheinen darunter die entsprechenden Einstellungen.
Wenn Sie wollen, ändern Sie den Namen des virtuellen PCs, indem Sie den voreingetragenen Namen doppelt anklicken und einen neuen eingeben. Im nächsten Schritt legen Sie die virtuelle Speichergröße fest. Wenn Sie mehr als 4 Gigabyte Arbeitsspeicher haben, dann stellen Sie den Wert von „RAM“ auf 2048 MByte, ansonsten auf 1024 MByte. Darunter macht es Windows nicht.
Die übrigen Einstellungen können Sie übernehmen. Ein Klick auf „Importieren“ startet den Vorgang, der einige Minuten dauert. Anschließend klicken Sie auf „Start“, um den virtuellen PC zu booten. Sie werden von zwei Meldungen begrüßt. Die erste ist von Windows und erwartet von Ihnen die Auswahl des Netzwerks. Klicken Sie auf „Home network“. Danach erhalten Sie die Nachfrage, welche Ordner Sie mit anderen PCs teilen wollen. Antworten Sie nach Bedarf.
Bilderstrecke
5 Bilder
Der Baseline Security Analyzer entlarvt typische Fehleinstellungen auf Ihrem Windows-PC. Das kostenlose Tool testet Ihren Rechner zudem auf Sicherheitslücken wie schwache Passwörter oder fehlende Sicherheits-Updates.
Der kostenlose Virenscanner Microsoft Security Essentials für XP, Vista und Windows 7 bietet Echtzeitschutz und On-Demand-Scans. Fehlalarme oder fälschliches Blockieren von Programmen oder Webseiten sind bei diesem Tool eher selten.
Das kostenlose Tool Microsoft Windows Defender Offline erstellt ein Live-System auf CD/DVD oder USB-Stick, das PCs bootet und nach Schädlingen durchsucht.
Microsoft Windows Tool zum Entfernen bösartiger Software ist ein kostenloses Microsoft-Programm, das sich für die Suche nach bekannten Viren und Trojanern einsetzen lässt.

Windows-Security :

5 kostenlose Sicherheits-Tools von Microsoft

>>
Die zweite Meldung kommt von VirtualBox und fordert Sie auf, die Guest Additions zu installieren beziehungsweise zu aktualisieren. Das ist eine gute Idee. Die Guest Additions enthalten spezielle Videotreiber und bringen nützliche Funktionen mit – etwa das automatische Anpassen der Bildschirmauflösung an die Größe des Virtual-Box-Fensters und den Austausch von Dateien zwischen Wirt und Gast.
Gasterweiterungen installieren: Diese nützlichen Erweiterungen für virtuelle PCs installieren Sie über ein virtuelles CD-Laufwerk.
Gasterweiterungen installieren: Diese nützlichen Erweiterungen für virtuelle PCs installieren Sie über ein virtuelles CD-Laufwerk.
Um die Guest Additions einzufügen, rufen Sie den Menüpunkt „Geräte, Medium mit Gasterweiterungen einlegen…“ auf. Nach einigen Sekunden erscheint ein Fenster namens „AutoPlay“. Darin klicken Sie auf „Run VBoxWindowsAdditions.exe“. Folgen Sie den Anweisungen, um die Guest Additions zu aktivieren.
Der Benutzername der Windows-PCs ist „IEUser“. Der Login erfolgt automatisch. Falls Sie dennoch einmal das Passwort benötigen – es lautet „Passw0rd!“. Das Zeichen hinter dem „w“ ist kein großes O, sondern eine Null.
Falls das Netzwerk nicht auf Anhieb funktioniert, fahren Sie Windows 8.1 herunter und klicken in VirtualBox auf der rechten Seite auf „Netzwerk“. Aktivieren Sie den „Adapter 1“, indem Sie ein Häkchen bei „Netzwerkadapter aktivieren“ setzen.
Darunter stellen Sie „NAT“ ein. Nun sollte es funktionieren. Auf den folgenden Seiten lernen Sie vier Linux-Distributionen und ein Testsystem für Live-CDs kennen. Sie finden jeden dieser fertigen virtuellen PCs in Form einer OVA-Datei zum Download.
Die virtuellen Linux-PCs sind ein­gedeutscht, eingerichtet und auf den Stand Ende November 2013 aktualisiert. Und sie laufen unbegrenzt.
Verwandte Themen