com!-Academy-Banner
Business-Monitor

Benq BL2780T im Test

von - 13.04.2018
Benq BL2780T
Foto: Benq
Kommt es auf farbverbindliches Arbeiten an, dann führt kein Weg am Benq BL2780T vorbei. Der Business-Monitor überzeugt mit einer hervorragenden Bildqualität.
Wer viel und lange am PC arbeitet, freut sich über jede ergonomische Funktion, mit der der Monitor einem dabei unter die Arme greift.
Beim 27 Zoll großen Benq BL2780T gehören dazu nicht nur eine in alle Richtungen verstellbare Monitorstütze und ein für Business- und Office-Displays ebenso wichtiger Blaulichtfilter, integriert ist außerdem ein Umgebungslichtsensor, mit dem der BL2780T Bildhelligkeit und Kontrast auf Wunsch automatisch der jeweiligen Lichtsituation anpasst. Dabei lässt sich der Sensor in verschiedenen Empfindlichkeitsstufen regeln. Der Vorteil: Helle Bilder werden nicht überbelichtet und damit augenschonend dargestellt.
Der Umgebungslichtsensor ließ sich im Test über das etwas träge reagierende Bildschirmmenü leicht konfigurieren, wurde jedoch nicht in jedem der acht Bildmodi aktiv, was aber nachvollziehbar ist. Ausgeschaltet bleibt er zum Beispiel im Bildmodus „sRGB“. Weil der für eine optimale Farbwiedergabe auf Peripheriegeräten ausgelegt ist, kann man durch den Sensor vorgenommene Farbverfälschungen hier nicht gebrauchen.
Ankreiden müssen wir dem zuverlässig funktionierenden Umgebungslichtsensor nur eines: Ist er aktiv, wird in der rechten unteren Bildschirmecke ein großes Augensymbol angezeigt. Das zieht unweigerlich die Blicke auf sich und kann auf Dauer stören.

Benq BL2780T

Preis

230 Euro

Ausstattung 1)

Diagonale / Seitenverhältnis

27 Zoll / 16:9

Native Auflösung / Bildwiederholfrequenz

1920 x 1080 Pixel / 60 Hz

Panel / Reaktionszeit

IPS / 5 ms

Videoschnittstellen

DisplayPort 1.2, HDMI 1.4, VGA

Ergonomie 1)

Flimmerfrei / Blaulichtfilter / Umgebungslichtsensor

● / ● / ●

Drehbarkeit (nach links und rechts)

45 Grad

Neigbarkeit vor / zurück

5 Grad / 20 Grad

Höhenverstellbarkeit

14 cm

Pivot-Funktion / drehbar in beide Richtungen

● / ○

Anschluss mehrerer Displays / 2 Bildquellen gleichzeitig

○ / ○

Bildqualität 2)

Helligkeit maximal / minimal / Durchschnitt

248 / 218 / 227 cd/m²

Ausleuchtung Bildschirm

88 %

Schwarzwert / Kontrastverhältnis

0,24 cd/m² / 946:1

Temperaturwert ab Werk / kalibriert

6287 / 6492 K

Abweichung Grauwerte ab Werk / kalibriert

2,7 / 0,8

Abweichung Mischfarben ab Werk / kalibriert

2,77 / 1,79

Gradation ab Werk / kalibriert

1,992 / 2,124

ja   nein   1) Herstellerangaben   2) gemessen
Verwandte Themen