com!-Academy-Banner
Mehr Ausstattung

Das Huawei P9 Plus kommt in die Shops

von - 24.05.2016
Die neue Plus-Version des Huawei-Flaggschiffs P9 bringt mehr Arbeits- und Datenspeicher, ein größeres Display und Features wie ein druckempfindliches Display mit.
Die neue Plus-Version des Huawei-Flaggschiffs P9 bringt mehr Arbeits- und Datenspeicher, ein größeres Display und Features wie ein druckempfindliches Display mit.
Huawei bringt nach dem abgespeckten P9 Lite eine weitere Version seines Top-Smartphones P9 nach Deutschland: Das besser ausgestattete P9 Plus ist ab sofort in Grau für 699 Euro erhältlich. Eine Version in Gold gibt es zudem exklusiv bei Vodafone.
Gegenüber dem P9 bietet die Plus-Variante ein größeres Super-Amoled-Display mit 5,5 statt 5,2 Zoll, das zudem mit Press Touch ausgestattet ist. Damit können diverse Aktionen mittels unterschiedlich starken Druck auf den Bildschirm ausgelöst werden.
Weiterhin wurden der Arbeitsspeicher auf 4 GByte und der Datenspeicher auf 64 GByte vergrößert. Der fest eingebaute Akku bietet mit 3.400 mAh ebenfalls mehr Kapazität.
Unverändert gegenüber dem P9 sind die zwei zusammen mit Leica entwickelten 12-Megapixel-Frontkameras und die 8-Megapixel-Frontcam. Den Fingerprint-Sensor auf der Rückseite, einen hauseigenen Kirin-955-Achtkern-Prozessor und den MicroSD-Slot hat das P9 Plus ebenfalls mit dem kleinen Bruder gemeinsam.
Verwandte Themen