com!-Academy-Banner
Treffen in Berlin

Facebook-Managerin Sandberg trifft Altmaier und Barley

von - 18.01.2019
Sheryl Sandberg
Foto: Markus Wissmann / shutterstock.com
Facebook-Managering Sheryl Sandberg will sich in den kommenden Wochen mit ranghohen Politikern in Berlin treffen. Im Rahmen ihrer Europa-Reise will Sandberg sich unter anderem mit Peter Altmaier und Anegret Kramp-Karrenbauer besprechen.
Facebook-Geschäftsführerin Sheryl Sandberg plant bei ihrer Europa-Reise diverse Treffen mit ranghohen deutschen Politikern. Sie will kommende Woche in Berlin nach dpa-Informationen unter anderem mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU), Justizministerin Katarina Barley (SPD) und CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer sprechen.
Facebook war im vergangenen Jahr vor allem nach dem Datenskandal um Cambridge Analytica massiv in die Kritik geraten. Sandberg, die beim Online-Netzwerk auch für politische Fragen zuständig ist, geriet selbst unter Erklärungsdruck, nachdem bekannt wurde, dass Facebook eine PR-Firma engagiert hatte, um Kritiker in schlechtes Licht zu rücken. Sie reist nach Europa mit der Botschaft, dass Facebook Fehler gemacht, aber sich inzwischen gerändert habe.
Die Managerin, die als eine Architektin des Facebook-Geschäftsmodells und rechte Hand von Gründer und Chef Mark Zuckerberg gilt, spricht zunächst am Sonntag in München auf der Innovationskonferenz DLD. Der Titel ihres Vortrags lautet "Welches Internet wollen wir?". Ein auf der Konferenz bei prominenten Gästen oft übliches Bühnen-Interview soll es bei Sandberg nach bisherigem Stand nicht geben.
Verwandte Themen