Künstliche Intelligenz

Unter dem Begriff Künstliche Intelligenz (KI, auch Artificial Intelligence, AI) versteht man in der IT Lösungen, die für die automatisierte Verarbeitung bestimmter Aufgaben eingesetzt werden.

Google I/O
Künstliche Intelligenz

Google setzt auf allgegenwärtige KI

Die Maschinen werden immer schlauer. Auf der Entwicklerkonferenz Google I/O präsentiert der Internet-Konzern eine Vision von einer allgegenwärtigen künstlichen Intelligenz, die das Leben der Anwender erleichtern soll. Dazu muss man aber viel von sich preisgeben. >>

Cybercrime
Threat Intelligence & Security Intelligence

Mit Künstlicher Intelligenz gegen Hacker kämpfen

Big Data, Machine Learning und die Cloud helfen Unternehmen, ihre IT besser vor Angriffen zu schützen. Aktuell geht die größte Bedrohung von Ransomware und IoT-Bot-Netzen aus. >>

KI wird für Unternehmen zunehmend wichtiger.
Bitkom Leitfaden

Jedes fünfte Unternehmen hält KI für wichtig

Der Digitalverband Bitkom hat einen Leitfaden zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) in Unternehmen veröffentlicht. Dieser soll vor allem IT-Entscheidern eine Orientierungshilfe im Umgang mit KI sein. >>

Künstliche Intelligenz
IBM Watson

Künstliche Intelligenz macht Unternehmen schlau

IBMs Supercomputer Watson gibt schon in vielen Bereichen Handlungsempfehlungen. com! professional zeigt, wie Unternehmen von dem kognitiven System profitieren. >>

Facebook-Messenger
Künstliche Intelligenz

Facebook M als intelligenter Assistent im Messenger

Facebooks Messenger wird intelligenter. Der Chat-Dienst kommt für US-Nutzer jetzt mit Facebook M, einem eingebauten KI-Assistenten. Dieser soll den Nutzern sechs verschiedene Aktivitäten abnehmen. >>

Roboter an der Tastatur
Tiefe neuronale Netze

Künstliche Intelligenz im täglichen Einsatz

Systeme mit Künstlicher Intelligenz erledigen heute schon vieles besser als Menschen. com! professional spricht mit dem KI-Experten Jürgen Schmidhuber über die Möglichkeiten der Technologie. >>

Schach gegen Roboter
Mobile World Congress

Künstliche Intelligenz hängt den Menschen ab

Softbank-Chef Masayoshi Son ist sich sicher: KI wird den Fähigkeiten von Menschen bald haushoch überlegen sein. Über Chancen und Risiken der Technologie berichtet der Mobilfunk-Milliardär auf dem MWC in Barcelona. >>

Ford
Eine Milliarde Dollar

Ford investiert in Start-up für selbstfahrende Autos

Ford investiert eine Milliarde Dollar in das auf KI spezialisierte Jungunternehmen Argo AI. Mit Hilfe des Start-ups will der Autobauer eine neue Softwareplattform für Roboterwagen entwickeln. >>

Google Car
Autonomes Fahren

Google-Autos fahren am meisten und sichersten

2016 absolvierten die autonomen Autos von Google in Kalifornien die meisten Kilometer. Dabei mussten Testfahrer seltener ins System eingreifen als bei der Konkurrenz. >>

Cockpit Auto
Autonomes Fahren

Mehr Autobahn-Teststrecken für selbstfahrende Autos

Selbstfahrende Autos werden schon länger auf Autobahnen getestet. Strecken aber, die so mit Technik ausgestattet sind, dass auch sie mit den Fahrzeugen kommunizieren, gibt es bisher nur auf der A9. Dort wird das Testfeld ausgebaut, auf A2 und A7 soll ein neues hinzukommen. >>