Google Chrome

Google Chrome ist ein Webbrowser des US-amerikanischen Unternehmens Google Inc. Google Chrome ist für Windows, Mac OS und Linux sowie für Android OS und iOS verfügbar.
Verwandte Themen

Login
Programme im Warentest-Urteil

Einen der besten Passwortmanager gibt es kostenlos

Wer kann sich schon alle seine Passwörter merken? Passwortmanager helfen dabei. Die Stiftung Warentest urteilt jetzt: Die Angebote sind praktisch - und müssen nicht einmal Geld kosten. >>

Microsoft-Edge
Auf Chromium-Basis

Microsoft rollt Update für neuen Edge-Browser aus

Microsoft beginnt mit der Verteilung seines völlig neugestalteten Edge-Browsers auf Chromium-Basis. Mit der Umstellung soll die Lösung nicht mehr nur Windows-10-Nutzern vorbehalten sein. >>

Chrome
Schrittweise Umsetzung

Google Chrome blockiert künftig Third-Party-Cookies

Googles Chrome-Browser will schrittweise keine Third-Party-Cookies mehr unterstützen. Das Aus soll innerhalb der nächsten zwei Jahre kommen. Mozillas Firefox und Apples Safari blockieren bereits per Standardeinstellung. >>

Vivaldi
Software-Update

Vivaldi verschleiert Browser-Identität für bessere Kompatibilität

Vivaldi-Nutzer kennen das: Manche Websites schicken Fehlermeldungen - sie wollen mit dem Browser nicht zusammenarbeiten. Das jüngste Update soll dieses Problem endlich lösen - mit einem Trick. >>

Chrome mit Sicherheitsschloss
Phishing-Schutz

Chrome 79 erhält Sicherheitsverbesserungen und Tab Freeze

Google hat seinen Chrome-Browser mit einer verbesserten Phishing-Abwehr zum Schutz von Zugangsdaten ausgestattet. Außerdem testen die Entwickler eine Funktion zum automatischen Einfrieren von Tabs für Performance-Zugewinne. >>

Sundar Pichai, CEO von Google und Alphabet
Larry Page und Sergey Brin treten ab

Google-Chef Pichai wird CEO von Alphabet

Gründer Larry Page und Sergey Brin treten ab: Sundar Pichai soll zusätzlich zu seiner Führungsrolle bei Google künftig auch die Geschicke des Mutterkonzerns Alphabet lenken. >>

Google Cloud Print
Am 31. Dezember 2020 ist Schluss

Google Cloud Print wird Ende 2020 eingestellt

Google trägt Cloud Print Ende 2020 zu Grabe. Die Nutzer sollten sich laut Anbieter baldmöglichst auf Alternativen, wie beispielsweise die nativen Druckfunktion des jeweils verwendeten Betriebssystems, umsteigen. Gründe für das Aus nannte Google nicht. >>

Brave-Browser auf dem Notebook
Ende einer langen Beta

Brave-Browser geht in Version 1.0 an den Start

Version 1.0 des Brave-Browsers ist da. Ein besonders Augenmerk der Entwickler liegt auf dem Datenschutz, weshalb sämtliche Anzeigen und Tracker im Web automatisch blockiert werden. Nach vier Jahren Beta-Testing, ist die Software offenbar reich für den Markt. >>

Google-App-Logos auf Tastatur
Chrome Dev Summit

Google veröffentlicht Tools zur Verbesserung von Web-Apps

Google kündigt proaktiven Zwischenspeicher und Hintergrundsynchronisierung für offline verwendete Web-Apps an. Außerdem soll kaum noch ein Unterschied zu nativen Anwendungen erkennbar sein. >>

Google Chrome
Browser-Update

Chrome 78 geht mit neuer Tab-Verwaltung an den Start

Googles Chrome Browser ist in Version 78 erschienen. Nutzer bekommen neben den üblichen Sicherheitsupdates und Bugfixes dieses Mal vor allem Funktionen zur optischen Anpassung des Browsers. >>