com!-Academy-Banner

DSGVO

Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (Kurzform DSGVO oder EU-DSGVO) trat am 25. Mai 2018 in der gesamten EU in Kraft. Sie regelt die Datenschutz-Gesetzgebung innerhalb der Europäischen Union und soll sicherstellen, dass in allen EU-Ländern dieselben Standards gelten.
Verwandte Themen

EU-Recht
DSGVO-Urteile

Wettbewerbsrecht versus Datenschutzrecht

Können Konkurrenten Verstöße gegen die DSGVO abmahnen oder nicht? Bislang blieb die befürchtete Abmahnwelle nach Inkrafttreten der Vorgaben zwar aus. Rechtssicherheit besteht aber noch lange nicht. >>

DSGVO und die Cloud
Datenschutz in Public Clouds

Cloud-Dienste für DSGVO-Compliance und Security

Daten in der Cloud erfordern einen besonderen Schutz, nicht zuletzt wegen der DSGVO. Gerade bei Verwendung einer Public Cloud müssen Unternehmen spezielle Lösungen finden. >>

DSGVO
Jede zweite Firma unzufrieden

Umsetzung der DSGVO bereitet B2B-Unternehmen Probleme

B2B-Unternehmen machen die DSGVO-Vorgaben weiterhin zu schaffen. Jede zweite Firma ist mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung unzufrieden. >>

DSGVO
Datenschützer warnen

DSGVO ist kein Grund zur Panikmache

Datenschützer warnen vor einer übertriebenen Panikmache wegen der DSGVO. Die Diskussion sei emotional höchst aufgeladen, die Sachkenntnis jedoch recht defizitär. Unternehmen sollten vor allem die wirtschaftlichen Chancen der DSGVO erkennen. >>

DSGVO
Datenschutz-Basics

Diese vier Kernforderungen ergeben sich aus der DSGVO

Im Rahmen der am 25. Mai in Kraft tretenden DSGVO müssen Unternehmen einige Umstellungen vornehmen. com! professional zeigt vier absolute Kernforderungen auf, die sich aus der DSGVO für alle Unternehmen ergeben. >>

Datenschutz
DSGVO

Personenbezogene Daten restlos löschen

Aufgrund der DSGVO müssen Unternehmen immer wissen, wo Daten zu Personen gespeichert sind, um diese bei Bedarf zu löschen. Hierfür eignet sich zum Beispiel ein Consent Management Hub. >>

Europa Flagge mit Stichtag der DSGVO
Personenbezogene Daten

Diese Fragen zur DSGVO sind für Unternehmen wichtig

Die Zeit drängt: In wenigen Monaten tritt die DSGVO in Kraft. Die Verantwortlichen in Unternehmen sollten sich dazu vor allem diese sechs spezifischen Fragen stellen. >>

Bill Hippenmeyer
Interview mit Googles Bill Hippenmeyer

Google G Suite: DSGVO-konform in die Cloud

Die G Suite soll Unternehmen mit Sicherheit und smarten Funktionen zu einem Wechsel in die Cloud bewegen. Googles Bill Hippenmeyer spricht mit com! professional über den aktuellen Stand der Kollaborationsplattform, die Umsetzung der DSGVO sowie über neue KI-Funktionen. >>

Datenschutzgrundverordnung
EU-Datenschutzgrundverordnung

DSGVO überfordert sogar globale Unternehmen

Über zwei Drittel aller großen internationalen Unternehmen sind nicht für die kommende europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bereit. Besonders betroffen sind Finanzdienstleister und große Einzelhändler. >>