com!-Academy-Banner
Windows 7

Turbo für USB-Festplatten

von - 10.05.2012
Windows bindet externe USB-Festplatten ohne Schreib-Cache ein. Das verringert die Performance. In den Eigenschaften der Festplatte aktivieren Sie den Schreib-Cache.

So geht's

Klicken Sie im Windows-Explorer mit der rechten Maustaste auf ein Laufwerk und wählen Sie „Eigenschaften“. Wechseln Sie zu „Hardware“ und markieren Sie die externe Festplatte. Wählen Sie „Eigenschaften“ und klicken Sie unter „Allgemein“ auf die Schaltfläche „Einstellungen ändern“.
Aktivieren Sie unter „Richtlinien“ die Einstellung „Bessere Leistung“.
Beachten Sie, dass Sie die Festplatte vor dem Abstecken mit „Hardware sicher entfernen“ abmelden müssen, um Datenverlust zu vermeiden.
Verwandte Themen