com!-Academy-Banner
Virtuelle PCs

Die besten 25 Profi-Tipps zu VirtualBox

von - 04.04.2014
VirtualBox ist das Programm der Wahl, wenn Sie einen virtuellen PC betreiben wollen. Der Artikel zeigt, wie Sie die Funktionen des Virtualisierers ausreizen.
VirtualBox ist das Programm der Wahl, wenn Sie einen virtuellen PC betreiben wollen. Der Artikel zeigt, wie Sie die Funktionen des Virtualisierers ausreizen.
Um schnell ein Programm oder eine Betriebssystem auszuprobieren, ohne den PC zu verändern, bieten sich Virtualisierer wie VirtualBox an. 25 Tipps zeigen Ihnen, wie Sie die vielfältigen Funktionen des Programms optimal nutzen und Fehler beseitigen.

Gasterweiterungen installieren

Gasterweiterungen installieren: Das Zusatzpaket für virtuelle PCs ermöglicht Funktionen wie den Tausch von Daten zwischen Wirts-PC und virtuellem PC.
Gasterweiterungen installieren: Das Zusatzpaket für virtuelle PCs ermöglicht Funktionen wie den Tausch von Daten zwischen Wirts-PC und virtuellem PC.
Die Gasterweiterungen sind ein kostenloses Softwarepaket für VirtualBox, das in einem virtuellen PC installiert wird. Erst die Gasterweiterungen ermöglichen einige fortgeschrittene Funktionen wie den nahtlosen Modus, gemeinsame Ordner und die Mauszeigerintegration. Außerdem lässt sich die Fenstergröße eines virtuellen PCs nach der Installation der Gasterweiterungen durch Ziehen mit dem Mauszeiger schnell verändern.
Die Gasterweiterungen installieren Sie über ein virtuelles CD-Laufwerk. Starten Sie Ihren virtuellen PC und rufen Sie dann im Virtual-Box-Fenster den Menüpunkt „Geräte, Medium mit Gasterweiterungen einlegen…“ auf.
Das virtuelle CD-Laufwerk wird nun eingebunden. Nach kurzer Zeit erscheint das Fenster „Automatische Wiedergabe“. Starten Sie die Installation mit einem Klick auf „VBox WindowsAdditions.exe ausführen“. Klicken Sie zweimal auf „Weiter“ und dann auf „Installieren“. Bestätigen Sie auch die Nachfragen zur Installation benötigter Treiber mit „Installieren“. Starten Sie abschließend Ihren virtuellen PC neu, um die installierten Gasterweiterungen zu aktivieren.
Verwandte Themen