com!-Academy-Banner
Kompaktes Schutzpaket

Trend Micro Office Scan 11 im Test

von - 21.09.2015
Sicherheit Antivirus
Foto: Maksim Kabakou
Die Sicherheits-Suite Trend Micro Office Scan 11 zeigte im Test eine starke Erkennung, benötigte im Einsatz allerdings zu viel Ressourcen vom System.
Office Scan ist modular aufgebaut. In der Grundausstattung steht alles bereit, um ein Firmennetzwerk bestens zu schützen. Alle weiteren Module gibt es als Plug-in, etwa für Data Loss Prevention, Mobile Device Management, Patch-Management oder für den Schutz von Mac-Clients.
Trend Micro-Client
Trend Micro-Client: Die Schutzlösung arbeitet zwar sehr gut, der Client benötigt dafür aber doch einiges an Ressourcen.
Trend Micro bietet neben Office Scan eine zweite Lösung für kleine und mittlere Unternehmen namens Worry Free an. Der Unterschied liegt in der Skalierbarkeit. Office Scan startet bei etwa 50 Installationen und verwaltet leicht auch 250 Nutzer.
Dabei werden alle Clients ab Windows XP bis hin zu Windows 8.1 unterstützt. Windows 10 war zu Redaktionsschluss noch nicht in der Liste der verfügbaren Clients aufgeführt. Für den Schutz von Macs müssen der Client und ein zusätzliches Plug-in in der Konsole installiert sein.
Die Management-Konsole vereint klassisch alle Funktionen für die Verwaltung der Clients im Netzwerk. Dabei spielt es keine Rolle, welches System auf dem Client läuft. Alle Systeme lassen sich anzeigen, sortieren, gruppieren und zuweisen. Für den schnellen Überblick der aktuellen Schutzsituation im Netzwerk dient das frei definierbare Dashboard. Jede Störung eines Updates bis hin zum Angriff einer Malware wird dort angezeigt. Dazu gibt es etwa noch eine nach Gruppen sortierte Liste aller Clients. Sie zeigt den aktuellen Stand der Signatur-Updates an, den Rollout von Programm-Updates oder Patches und den prozentualen Stand beim Einspielen neuer Regeln bei den Clients.

Trend Micro Office Scan 11

Programmversion

11.0

Preis pro Jahreslizenz (100-User-Modell)

Auf Anfrage

Erkennung beim Real-World-Test: Mai / Juni

100 / 100 %

Erkennung beim Referenz-Set: Mai / Juni

100 / 99,89 %

Belastung des Client-PCs

etwas

Fehlalarme bei sauberen Webseiten: Mai / Juni

0 / 0

Falsch erkannte Software beim System-Scan: Mai / Juni

0 / 1

Falsches Warnen / Blocken sauberer Software

0 / 0

Clients verfügbar für Windows

ab XP bis 8/8.1

Clients verfügbar für Mac OS / Linux

● / kein Standard-Client

Mobiler Client für Android

Mobiler Client für iOS

Mobiler Client für Windows Phone

● ja ○ nein
Verwandte Themen