com!-Academy-Banner
Lieferadresse Auto

Amazon liefert in den Kofferraum

von - 22.04.2015
DHL-Bote liefert Paket in Kofferraum
Foto: Amazon
Der Kofferraum des eigenen Autos als Zustelladresse für Pakete? Das will Amazon im Rahmen eines Pilotprojekts testen. Dafür kooperiert der Online-Händler mit DHL Paket und Audi.
Künftig will Amazon seinen Prime-Mitgliedern weltweit die Lieferung von bestellten Waren in den Kofferraum ihres Wagens anbieten. Dazu hat das Unternehmen in Deutschland ein entsprechendes Pilotprojekt zusammen mit DHL Paket und Audi gestartet.
Bilderstrecke
20 Bilder
CNC-Fräsmaschine OPTI F100 TC CNC - Okay, so eine CNC-Fräsmaschine ist sicher kein billiges Spielzeug, aber die Investition scheint sich zu lohnen, wie die Kundenrezensionen beweisen.
Lebensgroßer T-Rex in Angriffshaltung Gartendeko - Amazon hat bereits die Gartensaison eröffnet und bietet endlich eine Deko-Alternative zu den weißen Plastik-Hausgänsen. Die Kunden sind begeistert.
Joes Barbeque Smoker - Dank Amazon wird sich Ihr Nachbar mit seinem popeligen Weber-Grill nicht mehr im Vorgarten blicken lassen: „Mit diesem kleinen, feinen Grill habe ich das Grill-Wettrüsten auf ein neues Level gehoben ...“
AEG 520015 Barbecue-Grill mit Platte - Zugegeben, auf den ersten Blick ist dieser Grill nicht ganz so beeindruckend. Amazon-Nutzer Karsten findet den kleinen AEG trotzdem spitze.

Online-Shopping :

Die 20 verrücktesten Amazon-Angebote

>>
Um den Dienst in Anspruch zu nehmen, müssen Kunden, die einen Audi fahren, während der Bestellung den ungefähren Standort ihres Wagens während des gewünschten Lieferzeitraums nennen. Wenn der Zusteller am PKW des Kunden ist, erhält er eine vorübergehende digitale Zugangsberechtigung, die an die Bestellung gebunden ist. Daraufhin kann er einmalig den Kofferraum öffnen, und die Ware hineinlegen. Wenn er den Kofferraum wieder schließt, wird das Auto automatisch verriegelt.
Die erste Phase seines Projektes will Amazon Anfang Mai 2015 mit einer Testgruppe in der Region München umsetzen. Ob die Lieferung in Zukunft auch Amazons getestete Drohnen übernehmen können, ist unklar.
Verwandte Themen