Netzwerk

Ein Netzwerk verbindet mehrere Rechner und ermöglicht die Kommunikation dieser Systeme. Der Sinn eines Netzwerks liegt vor allem in der gemeinsamen Nutzung von Druckern, NAS und anderen Geräten.
Verwandte Themen

Windows lädt selbstständig Schadcode
Sicherheit

Windows lädt selbstständig Schadcode

Windows und 40 weitere Windows-Programme haben eine Sicherheitslücke, die PC-Nutzer in Gefahr bringt. Beim Download von "sicheren" Dateien von Netzlaufwerken lädt das Betriebssystem auch DLLs nach. Angreifer können sie so manipulieren, dass sie schädlichen Code ausführen. >>

Adobe Coldfusion gibt Admin-Passwort preis
Sicherheit

Adobe Coldfusion gibt Admin-Passwort preis

Coldfusion, Adobes Software-Paket für Web-Anwendungen, hat eine Sicherheitslücke, die kritischer zu sein scheint als der Hersteller angibt. Im Extremfall kann ein Angreifer das Serversystem komplett kompromittieren. Adobe hatte die Lücke nur als "wichtig" kategorisiert. >>

Sicherheit

Windows-Authentifizierung seit 15 Jahren unsicher

Ein Sicherheitsexperte warnt vor einer Schwachstelle in der Windows-Authentifizierung NTLM, die bei der Anmelderoutine zum Einsatz kommt. Das Sicherheitsproblem ist seit 15 Jahren bekannt, aber nach wie vor aktuell. >>

Microsoft reagiert mit Extra-Update
Sicherheit

Microsoft reagiert mit Extra-Update

Mit einem außerplanmäßigen Sicherheits-Update hat Microsoft gestern abend eine kritische Lücke in der Windows-Shell aller System-Varianten geschlossen, die erst vor zwei Wochen bekannt wurde, seither aber zu einer hohen Zahl von Attacken ausgenutzt wurde. >>

Sicherheit

Schadsoftware-Angriff kostet bis zu 53 Mio. US-$

Ein Angriff auf das Firmennetz kostet ein Unternehmen im Durchschnitt jährlich eine bis 53 Millionen US-Dollar. Das hat eine amerikanische Studie ergeben. Der größte Teil der Kosten entfällt auf das Wiederherstellen eines sauberen Firmennetzes nach einer Attacke. >>

Sicherheitslücken bei Symantec
Sicherheit

Sicherheitslücken bei Symantec

Mehrere Symantec-Produkte weisen Sicherheitslücken auf. Betroffen sind unter anderem verschiedene Versionen von Smantec Data Loss Prevention und Symantec Mail Security. Angreifer können unerlaubt auf das Firmennetz zugreifen, wenn sie die Lücken ausnutzen. >>

Lotus Notes lässt Angreifer ins Firmennetz
Sicherheit

Lotus Notes lässt Angreifer ins Firmennetz

Die Groupware Lotus Notes hat in ihren aktuellen Versionen mehrere Sicherheitslücken. Angreifer, die sie ausnutzen, können in ein Firmennetz einbrechen und dort beliebigen Code ausführen. IBM hat ein Update zur Verfügung gestellt, das das Problem behebt. >>

Trojaner-Alarm wegen Windows-Schwachstelle
Sicherheit

Trojaner-Alarm wegen Windows-Schwachstelle

Die Autoren von Schadsoftware machen mobil, um die gefährliche Windows-Sicherheitslücke bei lnk-Dateien im großen Stil auszunutzen. Auch der Zeus-Trojaner nimmt die weiterhin offene Sicherheitslücke ins Visier. Die ersten Hersteller von Antivirensoftware bieten Schutz-Programme an. >>

Wurm auf Dell-Motherboards
Sicherheit

Wurm auf Dell-Motherboards

Dell hat mit seinen Server-Motherboards einen Schädling ausgeliefert. Betroffen sind verschiedene Modelle der Poweredge-Reihe. Offenbar hat sich der Wurm im Reparaturservice des Unternehmens eingeschlichen. >>

Gefährliche Windows-Lücke: Fix it veröffentlicht
Sicherheit

Gefährliche Windows-Lücke: Fix it veröffentlicht

Die Windows-Sicherheitslücke in den .lnk-Dateien des Betriebssystems wird immer gefährlicher. Zunächst wurde sie von einem Trojaner ausgenutzt, den Kriminelle gezielt zur Industriespionage einsetzen. Inzwischen kursieren Trojaner, die alle Windows-Nutzer angreifen. Microsoft hat eine Fix-it-Lösung herausgegeben. >>