Netzwerk

Ein Netzwerk verbindet mehrere Rechner und ermöglicht die Kommunikation dieser Systeme. Der Sinn eines Netzwerks liegt vor allem in der gemeinsamen Nutzung von Druckern, NAS und anderen Geräten.
Verwandte Themen

DLL-Fehler betrifft alle gängigen Programme
Sicherheit

DLL-Fehler betrifft alle gängigen Programme

Der Designfehler in Windows, der dazu führen kann, dass das Betriebssystem schädlichen Code nachlädt, betrifft die meisten gängigen Programme, darunter Firefox, Photoshop, Skype und diverse Windodws-Anwendungen. Updates sind zu erwarten. >>

Kritische DLL-Lücke in Powerpoint
Sicherheit

Kritische DLL-Lücke in Powerpoint

Der Programmfehler in Windows greift um sich: Auch Powerpoint ist betroffen. Angreifer, die die DLL-Schwachstelle ausnutzen, können aus dem Internet schädlichen Code auf einen PC schleusen. Anwender können sich nur bedingt schützen. >>

Sicherheit

Weniger Bots - aber die Spam-Menge steigt

Botnetze sind die größten Spam-Verteiler im Internet. Wie eine aktuelle Analyse zeigt, sinkt die Anzahl der Bots, die zu großen Botnetzen gehören. Ihre Produktivität hingegen steigt: Der Prozentsatz der versendeten Spam-Nachrichten ist im August auf 95 Prozent gestiegen. >>

Sicherheitsproblem in Novell iPrint Client
Sicherheit

Sicherheitsproblem in Novell iPrint Client

Novells plattformübergreifender Druckerdienst iPrint Client hat eine Sicherheitslücke, die es Angreifern erlaubt, über das Internet schädlichen Code in ein Firmennetzwerk zu schleusen. Abhilfe schafft das Update des Herstellers. >>

Microsoft warnt vor DLL-Lücke
Sicherheit

Microsoft warnt vor DLL-Lücke

Microsoft hat einen Sicherheitshinweis veröffentlicht, in dem das Unternehmen vor der frisch bekannt gewordenen DLL-Sicherheitslücke in seinen Betriebssystemen warnt. Schützen kann man sich vor der Schwachstelle kaum. >>

Windows lädt selbstständig Schadcode
Sicherheit

Windows lädt selbstständig Schadcode

Windows und 40 weitere Windows-Programme haben eine Sicherheitslücke, die PC-Nutzer in Gefahr bringt. Beim Download von "sicheren" Dateien von Netzlaufwerken lädt das Betriebssystem auch DLLs nach. Angreifer können sie so manipulieren, dass sie schädlichen Code ausführen. >>

Adobe Coldfusion gibt Admin-Passwort preis
Sicherheit

Adobe Coldfusion gibt Admin-Passwort preis

Coldfusion, Adobes Software-Paket für Web-Anwendungen, hat eine Sicherheitslücke, die kritischer zu sein scheint als der Hersteller angibt. Im Extremfall kann ein Angreifer das Serversystem komplett kompromittieren. Adobe hatte die Lücke nur als "wichtig" kategorisiert. >>

Sicherheit

Windows-Authentifizierung seit 15 Jahren unsicher

Ein Sicherheitsexperte warnt vor einer Schwachstelle in der Windows-Authentifizierung NTLM, die bei der Anmelderoutine zum Einsatz kommt. Das Sicherheitsproblem ist seit 15 Jahren bekannt, aber nach wie vor aktuell. >>

Microsoft reagiert mit Extra-Update
Sicherheit

Microsoft reagiert mit Extra-Update

Mit einem außerplanmäßigen Sicherheits-Update hat Microsoft gestern abend eine kritische Lücke in der Windows-Shell aller System-Varianten geschlossen, die erst vor zwei Wochen bekannt wurde, seither aber zu einer hohen Zahl von Attacken ausgenutzt wurde. >>

Sicherheit

Schadsoftware-Angriff kostet bis zu 53 Mio. US-$

Ein Angriff auf das Firmennetz kostet ein Unternehmen im Durchschnitt jährlich eine bis 53 Millionen US-Dollar. Das hat eine amerikanische Studie ergeben. Der größte Teil der Kosten entfällt auf das Wiederherstellen eines sauberen Firmennetzes nach einer Attacke. >>