Laura Melchior

Laura Melchior ist seit 2015 in der Redaktion der INTERNET WORLD BUSINESS tätig. Seit dem erfolgreichen Abschluss ihres Volontariats im Jahr 2017 arbeitet sie als Redakteurin in der Online-Redaktion der Fachzeitschrift. Ihr Schwerpunkt ist der Bereich E-Commerce.

Neue Artikel des Autors


Amazons Echo Spot
Noch im Januar

Amazon launcht Echo Spot in Deutschland

Amazon bringt ein weiteres Echo-Modell in Deutschland an den Start. Ab dem 24. Januar liefert der Händler seinen Echo Spot - der mit seinem Design an einen Radiowecker erinnert - an deutsche Kunden aus.>>

Apple Logo
Steuerschulden in Großbritannien

Apple muss 153 Millionen Euro Steuern nachzahlen

Apples Tochterfirma Apple Europe wird in Großbritannien zur Kasse gebeten und soll rund 153 Millionen Euro (136 Millionen Pfund) Steuern nachzahlen. Die Forderungen gehen bis ins Jahr 2015 zurück.>>

Apple Logo
Entwickler-Start-up

Apple kauft Buddybuild

Apple hat sich das Team des Entwickler-Start-ups Buddybuild geschnappt. Es wird künftig Apples "Xcode engineering group" bei der Entwicklung von neuen Tools und Apps für Apples iOS unterstützen.>>

Google-Home
Stationäre Läden

Google plant eigene Experience Stores

Der Internet-Riese Google soll eigene "Experience Stores" in Indien planen. In den Stores will Google seinen Nutzern vor allem die eigenen Produkte näher bringen und diese vor Ort erlebbar machen.>>

Apple Logo
Mögliche Übernahme

Apple will Shazam kaufen

Apple will offenbar die Musik-Erkennungs-App Shazam übernehmen. Angeblich soll der iPhone-Hersteller für das Unternehmen 400 Millionen US-Dollar bezahlen wollen.>>

Amazon Business
B2B-Marktplatz

Amazon Business zählt 150.000 Geschäftskunden

Seit etwa einem Jahr ist der B2B-Marktplatz Amazon Business in Deutschland verfügbar. Bisher nutzen ihn rund 150.000 Geschäftskunden, darunter Selbstständige und kleine Firmen, aber auch multinationale Konzerne oder Organisationen aus dem öffentlichen Sektor.>>

Hacker
Hackerangriff

Kanadier bekennt sich zu Yahoo-Datenklau

Der kanadische Verdächtige, der neben Hackern aus Russland für die Cyberattacke auf Yahoo aus dem Jahr 2014 verantwortlich sein soll, hat sich nun in den USA für schuldig bekannt. Damals wurden mehr als 500 Millionen Nutzerdaten geklaut.>>

Facebook auf dem Smartphone
Neue Richtlinien

Facebook reformiert sein Werbesystem

Diffamierung, Betrug und Spam: Um seine User besser vor solchen Dingen schützen zu können, plant Facebook eine Reformierung seines Werbesystems. In diesem Zuge verkündete das soziale Netzwerk sieben Prinzipien, nach denen verfahren wird.>>

Alexander Birken
Deutscher Handelskongress

Digitalisierung des Handels: mühsam, experimentell und unvermeidbar

Digitale Transformation, Omnichannel-Strategien, Customer Centricity - das waren nur einige der Themen, die die Experten der Branche auf dem Deutschen Handelskongress in Vorträgen, Panels und Workshops heiß diskutierten.>>

Uber
Milliarden-Deal

Softbank steigt bei Uber ein

Der Telekommunikationskonzern Softbank und dessen Konsortium wollen bis zu 1,25 Milliarden US-Dollar in Uber investieren und zudem bis zu 17 Prozent der Aktien von Investoren und Mitarbeitern erwerben.>>