Portraitbild Claudia Maag

Claudia Maag

Neue Artikel des Autors


Google Workspace
Kostenlose G Suite

Privatanwender können ihre Domain weiter nutzen

Eigentlich hatte Google verkündet, dass am 1. Juli Schluss ist mit G Suite und alle Nutzer zum – kostenpflichtigen – Google Workspace wechseln müssen. Doch nun kommt das Unternehmen Privatpersonen entgegen. >>

Google I/O 2022
Google I/O 2022

Produktneuigkeiten von der Google-Entwicklerkonferenz

Am Mittwochabend wurden auf der Entwicklerkonferenz Google I/O Neuigkeiten zu Android 13, Google Maps, YouTube und mehr sowie Neues rund um die Themen Datenschutz und Sicherheit bekannt gemacht.>>

Ein Apple iPod
Tschüss, iPod

Der iPod geht in Rente – wir blicken zurück

Apple hat das Produktionsende des iPod verkündet. Der iPod Touch soll noch verfügbar sein, solange der Vorrat reicht. com! blickt auf die Geschichte des rechteckigen MP3-Musikplayers zurück.>>

Windows-Update-Einstellungen unter Windows 11
Microsoft rät

Windows-11-Update KB5012643 deinstallieren!

Das optionale Update KB5012643 kann auf manchen Computern dazu führen, dass Anwendungen unter Windows 11 abstürzen.>>

Firefox-100-Jubiläumsbanner von Mozilla
Browser

Firefox-Version 100 ist da

Nach 17 Jahren erfolgreicher Arbeit an dem beliebten und verbreiteten Browser veröffentlicht Mozilla nun die 100. Version von Firefox. Zum Jubiläum gibt's auch wieder einmal neue Funktionen.>>

Screenshot eines Heintje-Albums in Spotify
Heintje muss weg!

Einen Künstler blockieren – so gehts

Egal um welchen Künstler es sich bei Ihnen handelt, Sie können dessen Musik in Spotify verschwinden lassen.>>

Google Assistant schlägt vor, Passwort automatisch zu ändern
Chrome für Android

Google Assistant soll gestohlene Passwörter automatisch ändern

Einige Nutzer berichten davon, dass der in Chrome integrierte Google Assistant anbietet, ein kompromittiertes Passwort automatisch zu ändern.>>

Ein Pinguin ist das Linux-Logo
«Nimbuspwn»

Microsoft warnt vor neuer Linux-Schwachstelle

Ein Angreifer hätte Administratorrechte erlangen, Schadcode auf dem Zielgerät ausführen sowie eine Backdoor einbauen können. Eine abgesicherte Version ist bereits verfügbar.>>

Noto Emoji

Google veröffentlicht neue Emoji-Schriftart

Die Emoji-Schriftart wurde vereinfacht und kommt in schwarz-weiss bzw. einfarbig daher. Auch die Blobs sind wieder mit von der Partie.>>

Google Docs Web
Sicherheit

Google Docs, Sheets und Slides erhalten ein Warnbanner

Die Warnfunktion wird automatisch ausgerollt und kann weder von Endnutzern noch von Admins deaktiviert werden.>>