com!-Academy-Banner
Windows XP, Vista und 7

Startmenü schnell säubern

von - 09.05.2012
Mit dem WIndows-Explorer räumen Sie in wenigen Sekunden das Startmenü Ihres Computers auf, wenn sich dort zu viele Programme angesammelt haben.

So geht's

Klicken Sie dazu im Startmenü mit der rechten Maustaste auf „Alle Programme“ und wählen Sie „Öffnen – Alle Benutzer“ aus.
Der Windows-Explorer öffnet sich. Wechseln Sie in den Unterordner „Programme“ und räumen Sie dort das Startmenü auf.
Zum Beispiel bietet es sich an, verwandte Anwendungen – etwa zum Bearbeiten von Fotos – in einem Ordner zu sammeln.
Verwandte Themen