com!-Academy-Banner
Thunderbird ab Version 3

Falsche Virenwarnung vermeiden

Seit Thunderbird 3 scheitern weitergeleitete E-Mails nicht selten am Virenscanner des Empfängers. Doch dieses Problem lässt sich leicht beheben.

So geht's

Rufen Sie "Extras, Einstellungen…" auf und öffnen Sie die Kategorie "Verfassen". Im Register "Allgemein" wählen Sie bei "Nachrichten weiterleiten" den Eintrag "Eingebunden", entfernen das Häkchen bei "Dateinamenerweiterung hinzufügen" und bestätigen die Änderung mit "OK". Diese Einstellung verhindert, dass Thunderbird die weitergeleitete Nachricht als Anhang im EML-Format verschickt, was manche Virenscanner als gefährlich einstufen.
Verwandte Themen