com!-Academy-Banner
Lüftertempo festlegen

Wenn das Synology-NAS zu laut röhrt

von - 15.03.2016
Lüfter regulieren
Foto: Shutterstock/Fine Art
Nicht immer lässt sich der Netzwerkspeicher in einem separaten Raum unterbringen. Schnell nervt dann der integrierte Lüfter. So regulieren Sie seine Geschwindigkeit.
Viele Synology-NAS bieten in den Einstellungen drei Lüftermodi zur Auswahl. Mit ihnen legt man fest, ob das NAS optimal gekühlt wird und damit etwas lauter ist, oder ob es leiser sein soll und damit etwas wärmer wird.
DiskStation Manager
DiskStation Manager: Hier können Sie auch die Lüftergeschwindigkeit festlegen.
Wechseln Sie im DiskStation Manager in den Bereich „Systemsteuerung, Hardware und
Energie, Allgemein, Lüftermodus“. Wählen Sie den gewünschten Lüftermodus: Der „Kühlmodus“ sorgt für eine optimale Kühlung des NAS. Dann kann das Gerät aber auch deutlicher zu hören sein.
Die Einstellung „Stiller Modus“ sorgt dafür, dass der Lüfter weniger aufdringlich zu Werke geht. Dafür kann das NAS etwas wärmer werden. Vor allem in den Sommermonaten sollte man in dieser Einstellung die Temperatur des Geräts im Auge behalten.
Im „Energiesparmodus“ arbeitet der Lüfter wie im stillen Modus. Zudem schaltet das NAS den Lüfter ab, wenn er nicht gebraucht wird.
Verwandte Themen