com!-Academy-Banner
Datensicherung

Automatisches Zwischen-Backup mit Data Safe

von - 10.06.2015
Backup mit Data Safe
Foto: Shutterstock/Maksim_Kabakou
Datensicherungen gehören zu den ungeliebtesten Aufgaben von Admins. Bei besonders wichtigen oder vertraulichen Dateien ist es trotzdem besser, mit dem Sichern nicht bis zum nächsten Backup zu warten.

Notwendiges Backup: Lassen Sie wichtige Datenobjekte mit dem kostenlosen Tool Data Safe automatisch und in Echtzeit sichern. Dazu wechseln Sie nach der Installation zunächst zum Register „Auto-Backup“.
Data Safe zum Datensichern
Data Safe: In die Echtzeitsicherung können Sie beliebig viele Verzeichnisse einbeziehen.
Anschließend legen Sie über „Add Folder“ beliebige Verzeichnisse fest, um sie in die Sicherung einzubeziehen. Mit „Add Destination“ bestimmen Sie den Zielordner der Sicherung. Behalten Sie bei „Cloning mode“ die Option „Real Time“ bei und schließen Sie die Einstellungen mit „Save“ ab.
Wenn Sie nun eine Datei in einen für die Sicherung bestimmten Ordner einfügen oder dort eine Änderung vornehmen, dann erstellt das Programm eine Sicherungskopie. Die Synchronisation erfolgt dabei stets in eine Richtung von der Quelle zum Ziel.
Acronis stellt den Ratgeber "Backup für Dummies" als kostenloses E-Book bereit und erklärt Anwendungsfälle von einfachen PCs bis hin zu komplexen Systemen aus vielen Maschinen.

Verwandte Themen