com!-Academy-Banner
Sicherheit

Wichtiges Update für den Flash Player

von - 30.03.2012
Wichtiges Update für den Flash Player
Adobe hat den Flash Player für Windows auf die Version 11.2 aktualisiert und schließt damit zwei kritische Sicherheitslücken. Außerdem gibt es jetzt eine automatische Updatefunktion.
Laut Sicherheitsbulletin werden mit dem Flash-Player-Update zwei kritische Sicherheitslücken mit der Prioritätsstufe 2 geschlossen. Die Lücken befinden sich im Adobe Flash Player 11.1.102.63 und früheren Versionen für Windows, Macintosh, Linux und Solaris. Ebenfalls betroffen sind der Adobe Flash Player 11.1.111.7 und frühere Versionen von Android 3.x and 2.x. Die Sicherheitsanfälligkeiten können das System zum Absturz bringen und erlauben Angreifern über das Netz beliebigen Programmcode mit den Rechten des angemeldeten Benutzers auszuführen. Um dies zu erreichen, muss ein Anwender dazu verleitet werden, auf eine manipulierte Webseite zu gehen oder eine Flash Datei zu öffnen.
Eine der Lücke steht in Zusammenhang mit einem Speicherüberlauf, während Internet-Adressen auf Vertrauenswürdigkeit überprüft werden. Davon ist aber nur der Internet Explorer unter Windows Vista und Windows 7 betroffen. Bei der anderen Sicherheitslücke handelt es sich um einen Speicherfehler in der NetStream-Klasse. Sie ermöglicht Angreifern das Einschleusen und Ausführen von Code. Dadurch sind sämtliche aktuell unterstützten Betriebssysteme bis auf Android 4 (Ice Cream Sandwich) gefährdet.
Die Windows-Version des Flash Player 11.2 hat zusätzlich einen automatischen Updater spendiert bekommen. Dieser prüft täglich den aktuellen Revisionsstand des Players, sofern der Anwender diese Funktion aktiviert hat. Bei der Installation des Updates wird einmalig danach gefragt. In der Systemsteuerung lassen sich über „Flash Player“ auf der Registerkarte „Erweitert“ die Einstellungen für das Update verändern.
Google aktualisiert den im Browser Chrome integrierten Flash Player automatisch mit der Version 18.0.1025.142. Apple- und Windows-Nutzer können ihre Flash-Player auf den allgemeinen Downloadseiten herunterladen.
Verwandte Themen