com!-Academy-Banner
ReadyNAS 3138

Neue NAS-Serie von Netgear für KMU

von - 19.11.2015
Netgear ReadyNAS 3138
Netgear erweitert seine ReadyNAS Rackmount-Serie für Unternehmen um die ReadyNAS 3138-Reihe, eine 4-Bay-Speicherlösung mit Platz für bis zu 32 Terabyte.
Netgear ReadyNAS 3138
ReadyNAS 3138: Die 4-Bay-Speicherlösung bietet Platz für bis zu 32 Terabyte Daten.
Speziell für kleine und mittelständische Unternehmen bringt Netgear eine neue NAS-Lösung auf den Markt. Die ReadyNAS-3138-Serie bietet Platz für bis zu 32 TByte und hat im Vergleich zur Vorgänger-Lösung 3130 doppelt so viel DRAM (4 GByte), außerdem wurde ein 2,4-GHz-Prozessor verbaut.
ReadyNAS 3138 verfügt über vier Gigabit Ethernet Ports (1 GBit/s), drei USB Ports (zweimal USB 3.0, einmal USB 2.0) und zwei eSATA Ports für zusätzlichen Datenspeicher und -transfer. In puncto Sicherheit verweist der Hersteller auf RAID-Schutz im Falle eines Festplattenausfalls, Antiviren-Schutz in Echtzeit, die Ausführung von stündlichen Snapshots, Schutz vor Bitrot, dem unerkannten Verfall von einzelnen Bits in Dateien und eine Cloud-basierte Disaster Recovery Funktion.
Bilderstrecke
5 Bilder
D-Link ShareCenter DNS-340L
QNAP TVS-463
Seagate NAS Pro 4-bay
Synology Diskstation DS415+

NAS-Server :

5 NAS-Laufwerke mit vier Einschüben im Test

>>
Die Netgear ReadyNAS 3138-Serie ist ohne Festplatten oder wahlweise mit vier 2 TByte (RN31842E), 3 TByte (RN31843E) oder 4 TByte (RN31844E) Datenspeichern bestückt erhältlich. Die Version ohne Platten kostet 1.120 Euro inklusive Mehrwertsteuer.
Verwandte Themen