com!-Academy-Banner
Neue Kooperation

Bundesliga-Spiele im Youtube-Livestream

von - 17.08.2015
Bundesliga-Spiele im Youtube-Livestream
Foto: Gustavo Frazao / Shutterstock.com
Die Freitagsspiele der Fußball-Bundesliga werden ab sofort live über Youtube ausgestrahlt. Weitere Spiele sollen in voller Länge aber zeitversetzt zum Abruf bereitstehen.
Der betreffende Nutzer hat das Video in deinem Land nicht zur Verfügung gestellt.
Bundesliga-Channel: Das Youtube-Angebot ist für deutsche Nutzer gesperrt.
In einer Pressemitteilung hat die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH bekannt gegeben, dass Youtube Partner der Bundesliga wird - in Neuseeland. Am anderen Ende der Welt wird das Videoportal künftig das Bundesliga-Spiel am Freitag live übertragen. Weitere Begegnungen werden über den YouTube-Kanal der Bundesliga zeitversetzt in voller Länge angeboten.
Ohne Tricks werden deutsche Nutzer allerdings nicht in den Genuss der Live-Übertragungen kommen, denn hierzulande liegen sämtliche Rechte bei Sky und so heißt es auch im Youtube-Bundesliga-Channel: "Der betreffende Nutzer hat das Video in deinem Land nicht zur Verfügung gestellt.".
Abhilfe dürfte - ebenso wie bei den bislang veröffentlichten Videos des Bundesliga-Channels - der Einsatz eines Proxy-Servers schaffen, der Youtube einen anderen Standort des Anwenders vorgaukelt. Dabei übernehmen Browser-Tools wie der Youtube Unblocker bei Abspielversuchen gesperrter Videoclips automatisch den Verbindungsaufbau zu geeigneten Proxy-Servern.
Bilderstrecke
5 Bilder
Ein Proxy-Server ist ein Stellvertreter, der eine Kommunikation in zwei getrennte Gespräche teilt.
Router und Proxy-Server: Während der Router eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Heimnetz und einem Webserver herstellt, sind Sie hinter einem Proxy-Server anonym.
Inhalte filtern: Ein Proxy-Server kann die Antworten des Webservers manipulieren, bevor er sie an den PC weitergibt.
Anonymisierung: Das Zerteilen einer Kommunikation in zwei oder mehr getrennte Gespräche kann für Sie auch von Vorteil sein: Der Webserver sieht nur den Proxy-Server, nicht aber Sie.

Profi-Wissen :

Proxy-Server — Stellvertreter im Netz

>>
Legale Bundesliga-Livestreams via Youtube könnten in Deutschland frühestens 2016 Realität werden, denn im kommenden Jahr steht eine erneute Ausschreibung der Live-TV- und Streaming-Rechte aus. Abzuwarten bleibt, ob die DFL dann verschiedene Anbieter für die unterschiedlichen Verbreitungswegen berücksichtigt und den Weg für einen Internet-Broadcast auf Youtube freimacht.
Verwandte Themen