HP ProBook 630 G8    

Sicherheitsmanagement-Tools

von - 11.05.2022
Das silberfarbene, knapp 16 Millimeter flache Chassis des ProBook 630 G8 besteht aus Aluminium, macht einen sehr hochwertigen Eindruck und ist exzellent verarbeitet.
Anders als das EliteBook 830 G8 bietet HP das ProBook 630 G8 nicht mit einem Mobilfunk-Modul an, gibt ihm ansonsten aber praktisch das gleiche moderne Schnittstellen-Sortiment mit auf den Weg. Mit dabei sind 2-mal USB 3.1 Gen. 2, HDMI und ein Thunderbolt-4-Port. Auch WiFi 6 und Bluetooth 5.0 gehören zur Kommunikationsausstattung. Für Sicherheit sorgen eine IR-Webcam, ein Fingerabdrucksensor und HPs hauseigene Sicherheitsmanagement-Tools wie Wolf Security und Sure Start. Das Zubehör umfasst unter anderem eine Thunderbolt-Dockingstation.
HP stellt das ProBook 630 G8 auf die Intel-Core-Plattform der elften Generation. Im Business-Laptop rechnet damit eine Vierkern-CPU aus der Core-i3-, Core-i5- oder Core-i7-Familie und wird von maximal 32 GByte RAM und einer bis zu 512 GByte großen PCIe-SSD flankiert.
Anwender können das RAM nach Belieben aufrüsten. Es verteilt sich auf zwei Steckplätze, die beide leicht zugänglich sind.
Als Display verwendet die von uns getestete Ausführung des HP ProBook 630 G8 ein Full-HD-Display mit mattem IPS-Panel. Mit durchschnittlich 298 cd/m² übertraf es die Herstellerangabe (250 cd/m²) und bot damit etwas mehr Helligkeitsreserven als erwartet. Den 1920 x 1080 Pixel auflösenden Bildschirm gibt es optional als Touchscreen und in einer Version mit dem HP-Blickschutz Sure View. Dieser verändert den Blickwinkel derart, dass sich der Bildschirminhalt von der Seite aus nicht mehr erkennen lässt. Neugierige Mitleser werden damit ausgesperrt.
Bei der Garantie gibt sich HP ebenso zurückhaltend wie die Hersteller Dynabook, Lenovo und Microsoft, denn sie erstreckt sich nur auf ein Jahr. Allerdings schließt der Lieferumfang des ProBook 630 G8 einen 3-jährigen Vor-Ort-Support mit ein, für den sonst ein Aufpreis von rund 240 Euro fällig wäre.

Testergebnis

Note
2
Gehäuse: Edle Optik und Haptik, robuste Tastatur
Ausstattung: Thunderbolt 4, IR-Webcam, Fingerabdrucksensor
+
Garantie: Nur 1 Jahr
Schnittstellen: Keine Mobilfunk-Option
-
Verwandte Themen