com!-Academy-Banner
In eigener Sache

So geht Conversion-Optimierung

von - 31.08.2018
Conversions
Foto: iQoncept / Fotolia.com
Die Umwandlung der Besucher einer Website in Kunden oder zumindest Interessenten ist für den wirtschaftlichen Erfolg eines Webshops ausschlaggebend. Wir zeigen, wie Händler ihre Conversion optimieren können.
Conversion-Optimierung, also die Umwandlung der Besucher einer Website in Kunden oder zumindest Interessenten, ist für den wirtschaftlichen Erfolg eines Webshops ausschlaggebend.
Besucher müssen die gewünschte Aktion durchführen: Das kann die Anmeldung zum Newsletter, der Kauf eines Produktes, die Buchung einer Dienstleistung, die Generierung eines Leads oder eine andere für die Zielsetzung der Website gewünschte Handlung sein.
In dem neuen Online-Seminar "Conversion-Optimierung" der com! Academy erfahren die Teilnehmer, wie man die Usability und User Experience für die Besucher optimal gestalten und dadurch die eigenen Conversion-Ziele erreichen kann.

So geht Conversion-Optimierung

Termine

11. September 2018, 16:00 - 17:30 Uhr

23. Oktober 2018, 16:00 - 17:30

Programminhalte

Unter anderem:

- Bewährte Methoden zur Conversion-Optimierung

- Einsatz von Conversion Trigger und verkaufspsychologischer Methoden

- Architektur conversionstarker Landingpages

- Möglichkeiten zur Verbesserung der Usability

- Professioneller Einsatz von A/B Splittests und multivariates Tests

Zielgruppe

Das Online-Seminar richtet sich an Entscheider und Online-Marketing-Mitarbeiter aus Unternehmen und Agenturen aber auch an Geschäftsführer, Einzelunternehmer und Freiberufler, die sich einen Überblick zum Thema Conversion-Optimierung und Usability verschaffen möchten.

Hier gehts zur Anmeldung

Gehalten wird das Webinar von Dieter Reif, der seit 1999 als Trainer in den Bereichen Online Marketing, Präsentationen und EDV tätig ist.
Teilnehmer, die vorab ihre Website angeben, erhalten kostenlos eine Kurzanalyse zur Conversion-Optimierung.
Verwandte Themen