com!-Academy-Banner
14. Januar 2020

Business Cloud Newsletter

von - 14.01.2020
Business Cloud
Foto: Rawpixel.com / shutterstock.com
Die Highlights aus dem aktuellen Business Cloud Newsletter:GAIA-X soll zur Europa-Cloud werden / Warum DDoS-Attacken immer gefährlicher werden / Windows 7 ade - ab in die Cloud!
Der Newsletter "Business Cloud" informiert einmal pro Woche über alle Entwicklungen und Best Practices rund um den Bereich Cloud im Enterprise-Segment. Zielgruppe des Newsletters sind IT-Entscheider, CTOs, CIOs und CDOs.
Hier gehts zur Anmeldung

Business Briefing

GAIA-X soll zur Europa-Cloud werden.  Die EU will mit GAIA-X eine eigene Cloud auf den Weg bringen. Sie würde die Abhängigkeit von den großen US-amerikanischen Hyperscalern, den Public-Cloud-Anbietern, verringern, und Europa eine sichere Dateninfrastruktur schaffen. Allerdings ist das Projekt hoch umstritten.    >>>com-professional.de
Warum DDoS-Attacken immer gefährlicher werden.  Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran. Die Kehrseite der sich explosionsartig vermehrenden, smarten Geräte im IoT, dem Streben nach Vernetzung und Bandbreite sowie der explodierenden Cloud-Nutzung: Die IT wird zunehmend als Waffe missbraucht, um Attacken beispielloser Größe zu realisieren.    >>>computerwoche.de
Windows 7 ade - ab in die Cloud!   Am 14. Januar beendet Microsoft den Support für Windows 7. Doch noch immer verwenden sehr viele Rechner und Applikationen dieses Betriebssystem – laut NetApplications hatte es im Dezember 2019 noch immer einen Marktanteil von fast 27 %. Doch ungepatcht wird Windows 7 schnell zum Risiko.    >>> iavcworld.de
Der Rechenzentrums-Boom wird sich im Jahr 2020 fortsetzen. Mit 2020 starten wird in ein neues Jahrzehnt. Doch ist es wichtig, auf das zurückzublicken, was in den vergangenen zehn Jahren erreicht wurde, sagt Tesh Durvasula, President Europe von Cyrus One. Es sei erstaunlich, wie sich die Datentechnik in diesem Zeitraum entwickelt hat.    >>>datacenter-insider.de

Trends & Analysen

Microsoft gewinnt Cloud-Krieg gegen Amazon, meint zumindest Goldman Sachs. Einer Studie von Goldman Sachs zufolge hat Microsoft Amazon als beliebtesten Cloud-Anbieter abgelöst. Amazon hat allerdings noch die Nase vorn, was den Gesamtumsatz und die Ausgaben im Cloudsektor angeht. Unterdessen setzt Google zur Aufholjagd an.    >>> t3n.de
Cloud-Migration liegt weiter im Trend: CIOs bauen ihre Organisationen um. Cloud-Migration und der Trend zur Hybrid Cloud bleiben wichtige Themen der IT. Mehr als jeder zweite Anwender schätzt die Sicherheit im Cloud-Betrieb bereits höher ein als bei On-Premise-Lösungen. Die CIOs ermöglichen den Fachbereichen mehr IT-Freiheiten. Das sind zentrale Ergebnisse einer Lünendonk-Studie.   >>>it-finanzmagazin.de
Software flexibilisiert Managed WANs. Die Vernetzung verteilter Standorte erfordert ein leistungsfähiges und sicheres Weitverkehrsnetz. Ein solches Netz selbst aufzubauen und zu managen überfordert jedoch viele Unternehmen. Sie setzen daher meist auf ein sogenanntes Managed WAN.    >>>com-professional.de
Rechenzentren auf dem Service-Prüfstand. Rechenzentren von kleinen und mittelständischen Unternehmen leiden unter der Hardware vieler einzelner Hersteller sowie langfristigen und teuren Wartungsverträgen. Statt dem Wechsel zu Cloud-Anbietern setzen die Unternehmen aber zunehmend auf professionelle und lebensverlängernde Services von Drittwartungsanbietern.   >>> it-zoom.de

Tipps & Best Practices

ERP-Systeme werden zu offenen Plattformen. Die Anforderungen an das ERP der Zukunft sind hoch - für Anwender und Hersteller. Häufig setzen Unternehmen auf lokal betriebene Systeme zusammen mit cloudbasierten Speziallösungen. Wer sich einmal entschieden hat, bleibt „seiner“ Lösung meist sehr lange treu. Laufzeiten von zehn bis 15 Jahren sind die Regel.   >>>com-professional.de
Gebraucht-Software in der Cloud-Zukunft? Der Siegeszug der Cloud geht am Gebraucht-Software-Handel nicht spurlos vorbei. Die ­Zusammenarbeit mit Software-Herstellern – allen voran Microsoft – hat sich vertieft. Vendosoft-Chef Björn Orth erläutert, was den Markt bewegt und was die Zukunft bringen könnte.    >>> it-business.de
Verwandte Themen