Olga Annenko

Olga Annenko ist Tech-Enthusiastin, Kommunikationsspezialistin und unabhängige Tech-Contributorin. Sie begeistert sich für die Themen rund um innovative Technologien, neue Entwicklungen in der digitalen Welt und wie sich diese auf das traditionelle Geschäft auswirken. Sie mag es besonders, neue Trends aufzuspüren und bekannte Themen in einem anderen Blickwinkel zu präsentieren.

Neue Artikel des Autors


Internet der Dinge (IoT)
IoT-Retrofitting

Maschinen und Anlagen ins IoT katapultieren

Um fit fürs IIoT zu werden, müssen in vielen Fällen keine Neuanschaffungen sein. Oft lassen sich auch Bestandsmaschinen kostengünstig nach- beziehungsweise aufrüsten.>>

Virtualisierte Daten
Anschauliche Daten

Big Data visualisieren mit AR und VR

AR und VR sind im Begriff, traditionelle 2D- und 3D-Tools zu ersetzen. Unternehmen sollten diese Arten der Visualisierung jedoch nur dann einsetzen, wenn damit ein klares Ziel verfolgt wird.>>

Open Source
Analyse

Open Source treibt die Digitalisierung voran

Lizenzfreie Software ist für die digitale Transformation unverzichtbar geworden. Ein offener Quellcode kann die Entwicklung entscheidend beschleunigen.>>

Digitale Zwillinge
Digital Twins

Vorsprung durch digitale Zwillinge

Digitale Kopien optimieren Produktionsprozesse und die Wartung von Geräten. Dennoch handelt es sich dabei laut Gartner um keine Universallösung. Vielmehr müsse der Einsatz auf Use-Case-Ebene bewertet werden.>>

Neuronales Netzwerk
Künstliche Intelligenz

Die KI-Revolution ­beginnt mit Edge-Computing

Zentralisierte KI-Lösungen kämpfen oftmals mit hohen Latenzzeiten und Datenschutz-Bedenken. Daher ist die Verlagerung der Künstlichen Intelligenz an die Netzwerkkante notwendig.>>

Blockchain
Praxisbeispiele

So spielen Blockchain und KI zusammen

Künstliche Intelligenz eröffnet der Blockchain-Technik ganz besondere Perspektiven. Sie macht die in der Blockchain gesicherten Daten zugänglich für den Einsatz in der Praxis.>>

Start-up
Start-ups als Töchter

Corporate-Start-ups ­fördern Innovationen

Weshalb gründen etablierte Unternehmen eigene Start-ups? com! professional erläutert im Gespräch mit Branchenexperten, warum sich die Förderung von Corporate-Start-ups lohnt.>>

Digitalisierung
Digitale Transformation

Wenn das Management die Digitalisierung bremst

Die Vorstände müssten die digitale Transformation vorantreiben, bremsen oft aber. In vielen Firmen gibt es offenbar Probleme, die Bedeutung der Digitalisierung richtig einzuordnen.>>

Hackathon
Programmierwett­bewerbe

Hackathons als Innovationstreiber

Gestandene Konzerne lassen sich immer öfter von Hackern auf die Sprünge helfen. Christian Strobl, CEO und Mitgründer von Hackerbay, erläutert im Gespräch mit com! professional das Phänomen Hackathon.>>

Chats am Smartphone
Virtuelle Assistenten verändern Märkte und Unternehmen

KI macht die Chatbots schlauer

Chatbots gelten allgemein als die nächste große Errungenschaft in der Kundenkommunikation. com! professional zeigt, was heute bereits möglich ist und was die Zukunft bringen wird.>>