com!-Academy-Banner
Kostenlose Leseprobe

Die neue com! professional 11/2019 ist da

von - 04.10.2019
Foto: com! professional
Die neue com! professional 11/2019 liegt ab 4. Oktober für Sie am Kiosk bereit. Wenn Sie vorab schon einmal reinschnuppern möchten, dann laden Sie hier unsere kostenlose Leseprobe.
Angesichts der Übermacht der Cyberkriminellen im endlosen Katz-und-Maus-Spiel um Cybersicherheit findet Threat-Analyst Liviu Arsene: „Manchmal ist ein Unentschieden wie ein Sieg.“ Da keine Wunderwaffe in Sicht ist, die das Kräftemessen endgültig für die Verteidiger entscheiden würde, stellen wir in unserem Security-Special Ideen vor, wie sie den Angreifern zumindest Paroli bieten können.
Thomas Hafen etwa erklärt, wie und warum das Zero-Trust-Konzept nach der Lenin zugeschriebenen Maxime verfährt „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“. Und Andreas Dumont berichtet in seinem Artikel über den Schutz der Cloud unter anderem davon, wie pfiffige Spezialisten Angreifer gekonnt in die Irre führen.

Weitere Themen in com! professional 11/2019:

  • Culture Hacking: Provokationen fördern Innovationsgeist
  • Daten-Integration: Virtualisierung löst Silos auf
  • Process Mining: Maximale Transparenz bei Business-Prozessen
  • Green IT: Das Rechenzentrum wird nachhaltig(er)
  • Fintech: Rechtsanwältin Tanja Aschenbeck über den Rückstand traditioneller Banken
  • Digitaler Wandel: Credit-Suisse-IT-Chef Mario Crameri über IT und Operations
  • Video-Chat im Laden: Offline-Verkäufer berät Online-Käufer
  • Lifecycle as a Service: Dienstleister managen die IT-Assets
  • SD-WAN: Das Netzwerk für das Cloud-Computing
  • Cloud-Orchestrierung: Experte Bastian Hofmann über Kubernetes
  • Diversität: Start-up Witty Works bringt Frauen in die Unternehmens-IT
  • Instagram: Social-Media-Plattform wird zur Bühne für KMUs
  • Business-Smartphones: Große Marktübersicht mit 160 Geräten

Kostenlose Leseprobe

Als Kostprobe der neuen Ausgabe 11/2019 von com! professional halten wir für Sie einen Artikel im PDF-Format zum Download bereit. Der Artikel „Agilität durch Culture Hacking“ zeigt auf, wie sich eine verkrustete Unternehmenskultur durch geschickte Maßnahmen still und heimlich aufbrechen lässt.
Verwandte Themen