com!-Academy-Banner
01. Oktober 2019

Business Cloud Newsletter

von - 01.10.2019
Business Cloud
Foto: Rawpixel.com / shutterstock.com
Die Highlights aus dem aktuellen Business Cloud Newsletter: Innovatives Netzwerkmanagement / Dropbox erfindet sich neu / SAP und YouTube erweitern Berliner Standorte
Der Newsletter "Business Cloud" informiert einmal pro Woche über alle Entwicklungen und Best Practices rund um den Bereich Cloud im Enterprise-Segment. Zielgruppe des Newsletters sind IT-Entscheider, CTOs, CIOs und CDOs.
Hier gehts zur Anmeldung

Business Briefing

Innovatives Netzwerkmanagement aus der Cloud. Kleine und mittelständische Unternehmen müssen nicht nur sicher sein, dass ihre Netzwerke den täglichen Aufgaben und Anforderungen der Kunden, sondern auch den neuesten Entwicklungen in einer sich verändernden IT-Landschaft gewachsen sind.    >>>ip-insider.de
Dropbox erfindet sich als Smart Workspace neu. Dropbox hat als Anbieter von Speicherkapazität in der Cloud Pionierarbeit geleistet. Mit einer Reihe neuer Funktionen wollen sich die US-Amerikaner jetzt in der Cloud neu erfinden: als digitaler Arbeitsplatz, der alle erforderlichen Tools in sich vereint.    >>>com-professional.de
SAP und YouTube erweitern Berliner Standorte. Gleich zwei große Neuigkeiten aus der Hauptstadt: SAP investiert 200 Millionen Euro in einen neuen Standort in Berlin. Und YouTube hat in Berlin ein neues Kreativ-Zentrum für Künstler und YouTuber eröffnet.    >>>com-professional.de
TeamViewer mit größtem Tech-Börsengang seit Dotcom-Boom. Das Technologieunternehmen TeamViewer hat den größten Börsengang seiner Branche seit dem Dotcom-Boom eingetütet. Das Unternehmen teilte mit, der Angebotspreis für bis zu 84 Millionen Aktien sei auf 26,25 Euro Stück festgelegt worden.    >>>com-professional.de

Trends & Analysen

Umsatzwachstum und wirtschaftliche Vorteile durch DSGVO. Seit einem Jahr arbeiten Unternehmen an der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. 2018 waren 78 Prozent der Firmen zuversichtlich, die Anforderungen künftig zu erfüllen. Wie eine Studie von Capgemini zeigt, sind bisher jedoch nur 28 Prozent DSGVO-konform.    >>>it-business.de
Warum Daten ausgerechnet in der Cloud am sichersten liegen. Die Bundesdruckerei hat ein DSGVO-konformes Cloud-File-Sharing-System entwickelt, das Hacker in die Verzweiflung treiben soll. Das Gute daran: Die Technologie ist nicht nur hochsicher, sondern auch noch nutzerfreundlich.    >>>it-daily.net
Unternehmen sind mit CRM-Lösungen zufrieden. CRM-Systeme helfen Unternehmen dabei, Kundenbeziehungen zu verwalten und zu optimieren. In den meisten Fällen leisten die Programme dabei gute Arbeit, wie die aktuelle Studie „CRM in der Praxis“ belegt. Dennoch bleiben manche Wünsche der CRM-Anwender unerfüllt.    >>>com-professional.de
Hybride IT-Strategie: Agil auf Cloud und Mainframe arbeiten. „Cloud First“ und „KI-Powered“ lauten aktuelle Schlagworte nicht zu Unrecht. Im Mittelpunkt sollten aber die Anforderungen und Spezifika des Unternehmens und seiner Kunden bzw. Anwender stehen. Dies führt über kurz oder lang zu „Customer First“.   >>>jaxenter.de

Märkte & Branchen

IT-Servicemarkt - Zahlen & Fakten. Brexit und amerikanisch-chinesischer Handelsstreit machen IT-Beratern und -Serviceanbietern in Deutschland wenig aus. Die Geschäfte brummen – die Prognosen sind dennoch zurückhaltend. Der Artikel verrät, woran das liegen könnte.    >>>computerwoche.de
Cloud und AI/ML für bessere eCommerce- & Retail-Erlebnisse. Eine aktuelle Studie von Qubit beschäftigt sich mit der Frage, was Einzelhandelskunden von mobilen Einkäufen abhält. Der Beitrag erläutert 5 Tipps, die den wichtigsten in der Studie genannten Hinderungsgründen abhelfen können.    >>>morethandigital.info
Verwandte Themen