Forschung

Hier finden Sie die spannendsten Entdeckungen, die wichtigsten Erkenntnisse  und die bedeutendsten Errungenschaften aus der Welt des Internets und der Technik.

Start-up
Auerswald

Warum ein Familienunternehmen ein eigenes Start-up gründet

Der Telefonanlagenspezialist Auerswald hat vergangenes Jahr das Start-up The Better Link gegründet. Geschäftsführer Christian Auerswald erklärt, was dahinter steckt. >>

Mann hat eine Idee
Hightech "Made in Germany"

Neue Agentur soll Innovationen in Deutschland stärken

Eine neue "Agentur für Sprunginnovationen" soll revolutionären Ideen in Deutschland zur Marktreife verhelfen. Chef der neuen Einrichtung soll Rafael Laguna werden - Geschäftsführer und Mitgründer von Open-Xchange. >>

KI-Forschung
Europäisches Netzwerk geplant

EU will 50 Millionen in KI-Forschung investieren

Die EU plant ein Investment von bis zu 50 Millionen Euro für den Aufbau eines KI-Netzwerks. Sogenannte Exzellenzzentren in ganz Europa sollen damit besser zusammenarbeiten können und die EU im Bereich KI wieder ein Stück weit nach vorne bringen. >>

Cyber Security
Bund will mehr Cybersicherheit

BSI bekommt neuen Standort in Sachsen

Das BSI soll neben Bonn einen zweiten Standort bekommen. Entstehen soll dieser in dem Ort Freital nahe Dresden. Dort will sich das Bundesamt vor allem mit der 5G-Technologie befassen. >>

Bosch
Angewandte Forschung

Bosch baut neuen KI-Campus in Tübingen

In Tübingen soll ein neuer "Bosch AI Campus" entstehen. Das Unternehmen will damit die Forschung an anwendungsbezogener KI vorantreiben und außerdem den Austausch zwischen Experten aus unterschiedlichen Bereichen fördern. >>

Quantencomputing
Entwicklung von Quantencomputern

Google und Forschungszentrum Jülich vereinbarten Partnerschaft

Google und das Forschungszentrum Jülich gehen eine Partnerschaft für die Entwicklung von Quantencomputern ein. Die Wissenschaftler planen den Betrieb eines europäischen Quantenrechners. >>

Quantencomputing
KI spart Rechen-Power

Quanten-Systeme durch neuronale Netze simulieren

KI soll künftig dazu beitragen, den Ressourcen-Verbrauch von Quanten-Systemen erheblich zu schmälern. Internationale Forscherteams haben eine Methode entwickelt, um die komplexen Vorgänge mit neuronalen Netzen zu simulieren. >>

Malende Roboter-Arme
Manipulation von Fotos

MIT entwickelt KI-gestützte Bildbearbeitungs-Software

MIT-Forscher setzen KI zur Bildbearbeitung ein. Die Lösung GANpaint Studio soll Objekte mit nur wenigen Klicks so intelligent wie möglich in einem Foto platzieren können. Langfristig könnte die Software auch in der Filmindustrie eingesetzt werden. >>

Terminator
Science Fiction fernab der Realität

R2-D2 und Terminator prägen Vorstellung von KI

Die meisten Bürger assoziieren mit KI-Technologie vor allem Science-Fiction-Charaktere wie den Terminator, R2-D2 oder das Roboterauto K.I.T.T. Das belegt eine aktuelle Studie des Allensbach-Instituts. >>

Speicher-Technologie
Schneller und länger

Forscher entwickeln neue Speichertechnologie

Gehören gebräuchliche Speichertechnologien wie DRAM und Flash-Speicher bald der Geschichte an? Eine neue Speicherart soll die Vorzüge beider Technologien vereinen. >>