Forschung

Hier finden Sie die spannendsten Entdeckungen, die wichtigsten Erkenntnisse  und die bedeutendsten Errungenschaften aus der Welt des Internets und der Technik.

Forschung

Erster IBM-Quantencomputer Europas steht im Südwesten in Ehningen

Medizintechnik, kritische Infrastruktur, industrielle Fertigung - die Einsatzmöglichkeiten von Quantencomputern sind enorm. Eine erste dieser superschnellen Anlagen hat es nun nach Europa geschafft. >>

Elektronik

Empa-Forscher entwickeln kompostierbare Batterie

Empa-Forscher entwickelten einen funktionsfähigen, kompostierbaren Mini-Kondensator, der lediglich aus Kohlenstoff, Zellulose, Glycerin und Kochsalz besteht. >>

IFR-Report

Investitionen in Roboter-Forschung

Asien, Europa und Amerika passen mit der allmählichen Öffnung der Wirtschaft nach der Pandemie ihre Förderprogramme für die Robotik-Forschung an. Die Ziele der Regierungsprogramme beleuchtet der Report »World Robotics R&D Programs« der IFR. >>

Gründungsvorhaben goodBot

KI-Roboter hilft beim Pipettieren

Ob in der Medizin, Pharmazie oder Chemie: Pipetten sind für Mitarbeiter in Laboren wichtige Instrumente, um Flüssigkeiten zu übertragen. >>

ZHAW und FHNW

Forschende wollen Schweizer Dialekte digitalisieren

Die ZHAW und die FHNW rufen zu einer Datensammlung von Schweizer Dialekten in der Deutschschweiz auf. Mit den digitalisierten Dialekten sollen Computerprogramme trainiert werden. >>

IoT

Privatsphäre im Internet der Dinge schützen

Ein deutsch-französisches Projekt zur Cybersicherheit hat unter Leitung der Freien Universität Berlin seine Arbeit aufgenommen. Ziel ist es, die Privatsphäre von Daten und Geräten im Internet der Dinge auf eine grundlegend neue Weise zu schützen. >>

IU Internationale Hochschule

Neue App teilt das Wissen der größten Hochschule Deutschlands

Die neue und kostenlose "IU Learn App" bietet Zugang zum gesamten Wissen des Fernstudiums an der IU Internationale Hochschule. >>

Uni Osnabrück

Mit der VR-Brille in den Wald

Beim Projekt »Virtual Reality Forestry Training« wird eine neue Lehr- und Lernumgebung für eine nachhaltige Forstwirtschaft entwickelt. >>

Foto einer Hand, die ein Smartphone hält
Präzisere Touchscreens

Dank KI weniger Tippfehler auf dem Smartphone

Informatiker der ETH Zürich haben eine neue KI-​Lösung entwickelt, die Touchscreen-Berührungen mit einer achtmal höheren Auflösung erkennen kann. Zudem lässt sich viel genauer herleiten, wo Finger den Bildschirm berühren. >>

Made in Germany
Zwei Milliarden Euro

Quantencomputer Made in Germany

Quantencomputer gehören zu den Schlüsseltechnologien der Zukunft. Bisher dominieren Konzerne wie Google und IBM die Forschung. Deutschland will nun aufholen und nimmt dafür viel Geld in die Hand. >>