Flash

Flash ist eine Technik des Software-Herstellers Adobe, die überwiegend für die Darstellung multimedialer Inhalte in Websites, Spielen und Werbebannern verwendet wird.
Verwandte Themen

Shuttle Mini-PC
Lüfterlose DS77U-Reihe

Shuttle stellt Thin Clients mit Kaby-Lake-CPUs vor

Shuttle hat eine Reihe neuer Mini-Rechner mit passivem Lüftungssystem vorgestellt. Der Hersteller setzt bei den DS77U-Geräten auf die neuen Kaby-Lake-CPUs von Intel. Außerdem bieten die Geräte zahlreiche Steckplätze zur Speichererweiterung. >>

Asus stellt einen neuen WLAN-Router vor
BRT-AC828

Asus stellt neuen WLAN-Router für KMUs vor

Asus stellt mit dem BRT-AC828 einen neuen WLAN-Router für kleine und mittelständische Unternehmen vor. Das Gerät bietet unter anderem einen abgesicherten Gastzugang und unterstützt bis zu 100 Clients. >>

IBM verteilt USB-Sticks mit Malware
Verseuchtes Flash-Laufwerk

IBM verteilte versehentlich USB-Sticks mit Malware

USB-Sticks von IBM, die mit Produkten der Storwize-Linie mitgeliefert wurden, enthalten teilweise Schadcode. Laut Hersteller sollen befallene Sticks deshalb umgehend zerstört oder zumindest formatiert werden. >>

Update
Software Update

Top 10 der vernachlässigten Software-Updates

Eine Rangliste von Avast zeigt, welche Programme PC- und Laptop-Nutzer nicht auf dem neuesten Stand halten. Darunter finden sich ein paar alte Bekannte. >>

Mozilla Firefox Logo
Browser-Update

Firefox 52 unterstützt jetzt WebAssembly

Mozilla veröffentlicht die 52. Version von Firefox. Die signifikantesten Neuerungen sind die Unterstützung von WebAssembly und die bessere Erkennung von Captive Portals zur Anmeldung in WLAN-Hotspots. >>

Cyber Sicherheit
Sicherheit

Kritische Lücke in Windows und Adobe Flash

Sicherheitsforscher von Google haben eine kritische Lücke in Windows und Adobe Flash entdeckt, die bereits aktiv von Hackern ausgenutzt wird. Microsoft hat nun ein außerplanmäßiges Sicherheitsupdate für den 8. November angekündigt. >>

Google Chrome
Bye bye Flash

Google weitet die Flash-Blockade in Chrome aus

Google Chrome wird ab der kommenden Version 53 rund 90 Prozent aller Flash-Inhalte im Netz automatisch blockieren. Damit weitet Google die schon im vergangenen Jahr eingeleitete Flash-Blockade aus. >>

Mozilla Firefox
Ab August

Mozilla Firefox beginnt mit der Flash-Blockade

Ab August werden bestimmte Flash-Inhalte in Firefox automatisch blockiert. Dies soll die Sicherheit sowie die Stabilität und Performance des Open-Source-Browsers erhöhen. >>

Patches für Microsoft und Adobe
Patchday Mai

Microsoft und Adobe schließen kritische Lücken

Microsoft und Adobe haben zum monatlichen Patchday gleich mehrere kritische Updates für Windows, Flash, den Internet Explorer und andere Tools ausgerollt. Zwei Sicherheitslücken sollen bereits aktiv von Cyber-Kriminellen genutzt werden. >>

Danger kritische Zero-Day-Lücke
Notfall-Patch in Arbeit

Kritische Zero-Day-Lücke in Flash

Adobe warnt aktuell vor einer kritischen Sicherheitslücke im Flash Player, die bereits aktiv von Cyber-Kriminellen genutzt wird. Ein Patch zur Behebung des Fehlers ist in Arbeit. >>