Internet der Dinge

Im Internet der Dinge tauschen physische Objekte wie Sensoren, Sicherheitskameras, Fahrzeuge oder Produktionsmaschinen über eine Internet-Verbindung untereinander Informationen aus.
Verwandte Themen

HiKey960
Potenter Mini-PC

Entwicklerboard HiKey 960 kommt mit Mate-9-Chip

Die 96Boards Initiative präsentiert mit dem HiKey 960 ein besonders leistungsstarkes Entwicklerboard mit Octacore-Prozessor. Das verbaute Chipset kommt auch in Huaweis Top-Smartphone Mate 9 zum Einsatz. >>

IoT und Security
Internet der Dinge

Sicherheit ist die Achillesferse des IoT

Die IT-Sicherheit ist bei vielen Lösungen im Internet der Dinge stark ausbaufähig. Oft werden dabei gängige Sicherheitsstandards zugunsten niedriger Kosten vernachlässigt. >>

VR-Brille für Drohnenpiloten
DJI Googles

VR-Brille für Drohnenpiloten

Der Drohnenspezialist DJI hat ein spezielles Virtual-Reality-Headset für Drohnenpiloten entwickelt. Mit den DJI Googles steuern Nutzer die luftigen Ausflüge aus der Egoperspektive. >>

IBM Watson als Hilfe für Inspektoren
Internet der Dinge

IBM stellt Qualitätskontrolleuren Watson zur Seite

IBMs Watson soll Inspektoren bei der Qualitätskontrolle unterstützen. Selbst kleinste Defekte würde der Supercomputer erkennen, sagt IBM. Denkbar sei der Einsatz etwa in der Automobilfertigung. >>

Hacker erpressen Deutsche Firmen mit DDoS-Attacke
DDoS-Attacke

Hacker erpressen DHL, Hermes, Ebay und weitere Unternehmen

DHL, Hermes, AldiTalk, Freenet und weitere Unternehmen sind Opfer einer DDoS-Attacke geworden. Die Angreifer forderten ein "Schutzgeld" in Höhe von lächerlichen 250 Euro. >>

Mastercard
Biometrische Absicherung

Mastercard testet Kreditkarte mit Fingerabdruckscanner

Mastercard testet in Süd Afrika den Einsatz von neuen Kreditkarten mit integrierten Fingerabdruckscannern. Die Technologie soll künftig den klassischen PIN-Code ablösen. >>

Studie im Bereich IoT
Internet der Dinge

Linux ist das meistgenutzte Betriebssystem im IoT

Die Eclipse IoT Working Group hat in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen ihrer IoT Developer Survey 2017 veröffentlicht. Die Umfrage zeigt deutlich, dass Linux das meistgenutzte OS im IoT ist. >>

Amazon Lex steht jetzt Drittentwicklern zur Verfügung
AI-Lösung

Amazon macht Lex für Drittentwickler zugänglich

Amazon stellt Drittentwicklern seine Lex-Software zur Verfügung. Diese ist die Basis für Amazons digitalen Assistenten Alexa. Durch Lex soll es Entwicklern möglich sein, etwa Spracherkennung in Ihre Apps zu integrieren. >>

White-Hat-Hacker will vor Malware im IoT schützen
Internet of Things

Rätselhafter Wurm verspricht IoT-Schutz

Derzeit verbreitet sich der Computerwurm Hajime weltweit auf vielen IoT-Geräten. Angeblich sei die Software jedoch nicht bösartig, sondern will vielmehr gegen Malware wie Mirai schützen. Symantec bestätigte die Wirksamkeit. >>

Tesla
Tarifstreit bei Autozulieferer

Tesla-Chef gibt Jobgarantie bei Grohmann

Nach der Übernahme des deutschen Maschinenbauers Grohmann ist Tesla im Clinch mit der IG Metall. Diese will einen Tarifvertrag und droht mit Streik. Tesla betont nun, die Jobs seien sicher und verspricht Aktien. >>