Besser als das Vorbild

Asus Zen AIO S Z240IC All-in-one-PC im Test

von - 15.01.2016
Asus Zen AIO S Z240IC mit Windows 10
Foto: Asus
Der Asus Zen AIO S Z240IC ist so schick wie der iMac, übertrifft ihn aber bei Ausstattung und Leistung. com! professional hatte den All-in-one-PC mit Windows 10 im Test.
Asus Zen AIO S Z240IC
Zen AIO S Z240IC: Asus hat den Apple iMac als Designvorbild für den All-in-one-PC genommen.
(Quelle: Asus)
Asus hat sich bei seinem All-in-one-PC Zen AIO S Z240IC den Apple iMac als Designvorbild genommen. Der Standfuß und das Gehäuse des 23,8-Zoll-AIOs bestehen aus einem matt gebürsteten Aluminium-Unibody in dezentem Gold-Farbton, was ihn ausgesprochen schick aussehen lässt.
Mit seiner 4K-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln reicht der Asus Zen AIO S Z240IC zwar nicht ganz an das 5K-Display der jüngsten iMac-Generation heran, besticht aber durch eine extrem scharfe Darstellung von Inhalten. Im Test kam der berührungsempfindliche 4K-Bildschirm auf eine hohe Leuchtstärke von 298 cd/m², hätte aber noch etwas gleichmäßiger ausgeleuchtet sein können.

Asus Zen AIO S Z240IC

Preis

2400 Euro

Verfügbarkeit

Amazon

Ausstattung ¹⁾

Betriebssystem

Windows 10 Home

Prozessor

Intel Core i7-6700T

Arbeitsspeicher

32 GByte

Grafikchip

Nvidia GeForce GTX960M, Intel HD Graphics 530

Größe Display / Auflösung

23,8 Zoll / 3840 x 2160 Pixel

Massenspeicher / Größe

SSD / 512 GByte

USB 3.1 / 3.0 / 2.0

1 x / 4 x / 1 x

Ethernet / WLAN / Bluetooth 4.0

1 x GBit / WLAN 802.11 a/b/g/n/ac / ●

Weitere Schnittstellen

Intel Realsense, Kensington Lock

Abmessungen (B x H x T) / Gewicht

58,5 x 43,4 x 19,0 cm / 7,3 kg

Bedienung

Drehbar / neigbar / höhenverstellbar

○ / ● / ○

Tastatur und Maus / drahtlos

● / ●

Helligkeit durchschnittlich / maximal ²⁾

298 / 375 cd/m²

Schwarzwert / Kontrast ²⁾

0,4 cd/m² / 745:1

Temperaturwert / Grauwerte / Mischfarben ²⁾

5900 K / 5,71 / 4,43

Verbrauch bei max. Helligkeit / 140 cd/m² / Volllast ²⁾

54,4 / 41,5 / 181,1 Watt

Lautstärke Office / Volllast ²⁾

33,4 / 39,3 dB(A)

Garantie

2 Jahre

Leistung ²⁾

PCMark 8 Home Work

2883 Punkte

Sequenzielles Lesen / Schreiben

1832,3 / 1511,9 MByte/s

4 K Lesen / Schreiben

37,47 / 103,8 MByte/s

¹⁾ Herstellerangaben     ²⁾ gemessen     ● ja     ○ nein
Die werkseitig nicht ganz optimal eingestellten Bildschirmparameter machen den Griff zum Kalibrierungsgerät erforderlich, wenn man den Asus zur professionellen Bild- und Videobearbeitung einsetzen will.