Distributionsvertrag

Tech Data Azlan und Microsoft kooperieren

von - 13.04.2017
Vertragsunterschrift
Foto: pressmaster - Fotolia com
Tech Data Azlan hat ein Distributionsabkommen mit Microsoft abgeschlossen. Dadurch kann der Value Add Spezialist seinen Vertriebspartnern fortan Dienste und Services aus der Microsoft-Cloud anbieten.
Durch ein Distributionsabkommen mit Microsoft haben Vertriebspartner von Tech Data Azlan ab sofort die Möglichkeit, nun auch Produkte und Services aus der Microsoft Cloud Deutschland zu beziehen. Dank des Cloud-Solution-Provider-Programms (CPS) des Value-Add-Spezialisten und dem Tech Data Cloud Solutions Store könnten Partner die Microsoft Cloud-Dienste in Kombination mit eigenen Lösungen vermarkten und mit individuellen Zusatzleistungen versehen - ohne große Vorabinvestitionen in Personal oder Infrastruktur, wie Tech Data verspricht.
Mit der Verfügbarkeit der Dienste aus deutschen Rechenzentren soll das CSP-Vertriebsmodell so noch umfassendere Möglichkeiten bieten, passgenaue Lösungen und Services für Kunden zu entwickeln, teilte Tech Data weiter mit. Die Kundendaten werden dabei in Deutschland vorgehalten und unterliegen der strengen Kontrolle durch den deutschen Datentreuhänder. Dies sei laut Tech Data ein wichtiges Argument für Kunden, die bisher noch vor dem Schritt in die Cloud zögerten.

Microsoft-Dienste aus der deutschen Cloud

Ab dem Start sind Microsoft Azure Deutschland und Office 365 Deutschland verfügbar - Dynamics 365 Deutschland wird voraussichtlich ab dem zweiten Quartal  2017 bestellbar sein. CSP-Partner von Tech Data Azlan hätten - neben einer "attraktiven Marge" - zusätzlich die Chance auf verschiedene Channel Incentives. So unterstützt das Team des Münchener Distributors CSP mit Cash-Back-Aktionen und Prämien-Incentives.
CSP-Partner, die zukünftig Dienste aus der Microsoft Cloud Deutschland vertreiben wollen, können die Vereinbarung mit der Click-to-Accept-Lösung von Tech Data Azlan abschließen. Die Datentreuhändervereinbarung, die Kunden von Vertriebspartnern unterzeichnen müssen, regelt das Verhältnis zwischen ihnen, dem Datentreuhänder T-Systems und Microsoft.
 
Vertriebspartner, die in den Vertrieb über CSP einsteigen wollen, finden hier die wichtigsten Fakten zum Programm, alle Promotions sowie Informationen zum Weiterbildungs- und Trainingsprogramm. Bereits gelistete CSP-Partner können sich für weitere Informationen rund um das Portfolio und die Services von Microsoft Cloud Deutschland an die Cloud-Experten der Azlan per Mail oder telefonisch an (089) 4700-3020.