Stefan Bordel

Stefan Bordel ist seit 2013 bei der Neuen Mediengesellschaft Ulm beschäftigt und wechselte nach seinem Einstieg bei der Schwesterzeitschrift Telecom Handel in die Online-Redaktion der com! professional. Erste Journalistische Erfahrungen sammelte er im Rahmen von verschiedenen Praktika, unter anderem bei der IT-Website Chip Online. Der überzeugte Android-Jünger verfolgt die IT-Szene sowohl privat als auch beruflich auf breiter Front. In seiner Freizeit geht der gebürtige Allgäuer gerne Joggen, entspannt bei Musik auf dem Balkon oder liest ein gutes Buch in der freien Natur.

Neue Artikel des Autors


Smartphone Video-Chat
Smarte Messenger

Google stellt Allo und Duo vor

Google hat auf seiner Entwicklerkonferenz zwei neue Messenger-Dienste vorgestellt, die WhatsApp, Skype und Co. das Leben schwer machen sollen: Den smarten Text-Chat Allo und den Video-Chat Duo.>>

Standard-Apps in Android
Firefox statt Chrome

Standard-Apps in Android anpassen

Wer mit den Standard-Apps seines Android-Gerätes nicht zufrieden ist, kann diese mit wenig Aufwand ändern und somit beispielsweise Firefox anstatt Chrome als primären Browser nutzen.>>

Medion Lifetab P10506
Medion Lifetab P10506

Starkes Multimedia-Tablet mit Intel-CPU bei Aldi

Aldi Nord hat ab 25. Mai das Medion Lifetab P10506 für rund 200 Euro im Angebot. Ausgerüstet ist das Android-Tablet mit einem 10.1 Zoll großen Full-HD-Screen und einer starken Quadcore-CPU von Intel.>>

Verschlüsselung
Cybercrime

Die dunkle Seite der Verschlüsselung

Verschlüsselung gehört in der IT-Welt zu den Trendthemen schlechthin. Dass Kryptographie allerdings auch für kriminelle Zwecke genutzt werden kann, wird nur von Wenigen bedacht.>>

Outlook unter der Lupe
Schlank und übersichtlich

Outlook-Oberfläche aufräumen

Outlook verwirrt in der Standardansicht mit unzähligen Optionen, die von den meisten nutzern kaum verwendet werden. Mit ein paar Klicks lässt sich der Microsoft-Mail-Client können Sie das ändern.>>

Gefahr Phishing
3 Sekunden reichen aus

Sicherheitscheck gegen Phishing-Mails

Wer fremde Links und Anhänge zu schnell öffnet, kann sich Schwierigkeiten einhandeln. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik rät Nutzern deshalb dazu, sich bei jeder E-Mail drei grundlegende Fragen zu stellen.>>

Huawei Honor V8
Flaggschiff mit QHD-Display

Huawei präsentiert Honor V8 Android-Smartphone

Die Huawei-Tochter Honor hat mit dem V8 ihr neues Android-Flaggschiff vorgestellt. Zu den Ausstattungs-Highlights des Phablets zählen die Dual-Kamera mit 12 Megapixel Auflösung sowie das 5,7 Zoll große QHD-Display.>>

Z3-Rechner im Deutschen Museum
Happy Birthday Z3

Der Computer feiert 75. Geburtstag

Auf der Digitalkonferenz "The digital Future" in Berlin feiern Wissenschaftler aus aller Welt mitunter den 75. Geburtstag des ersten programmierbaren Computers Z3 von Konrad Zuse.>>

Patches für Microsoft und Adobe
Patchday Mai

Microsoft und Adobe schließen kritische Lücken

Microsoft und Adobe haben zum monatlichen Patchday gleich mehrere kritische Updates für Windows, Flash, den Internet Explorer und andere Tools ausgerollt. Zwei Sicherheitslücken sollen bereits aktiv von Cyber-Kriminellen genutzt werden.>>

WhatsApp auf dem Desktop
Nativer Chat-Client

WhatsApp jetzt für PC und Mac downloaden

WhatsApp ist jetzt auch als native Anwendung für Windows- und Mac-OS-Systeme verfügbar. Die Nutzung erfordert allerdings wie bei der Web-Version eine Anmeldung über das Smartphone.>>