Anfordern und vergessen

Yahoo erlaubt On-Demand-Passwörter

von - 16.03.2015
Yahoo Anmeldung
Foto: Yahoo
Yahoo will seinen Nutzern das Merken von Passwörtern abnehmen und bietet On-Demand-Kennwörter an, die der Dienst automatisch beim Login generiert und aufs Smartphone sendet.
Sicherheit auf Anfrage: Das Webportal Yahoo will klassische Passwörter wegrationalisieren und bietet zunächst für Kunden in den USA sogenannte On-Demand-Passwörter an, die zum Login automatisch generiert werden.
Yahoo On-Demand Passwords
On-Demand-Passwörter: US-Amerikaner können sich nun mit einmalig generierten Wegwerf-Passwörtern bei Yahoo einloggen.
(Quelle: Yahoo )
Derartige On-Demand-Passwörter sind im Grunde bereits aus der Zwei-Faktor-Authentifizierung bekannt, wo sie beispielsweise per Übermittlung aufs Smartphone für die zweite Bestätigung Verwendung finden. Ähnlich funktionieren die On-Demand-Passwörter bei Yahoo: Laut Blog-Eintrag schickt der Online-Dienst seinen Nutzern per Kurznachricht ein automatisch generiertes Passwort auf ihr Smartphone, sobald sie sich einloggen wollen. Ein festes Passwort muss man sich dann nicht mehr merken. Das ist durchaus praktisch, aber: Ohne Smartphone, kein Login.
Wer den neuen Passwort-Login aktivieren möchte, findet ihn in den Sicherheitseinstellungen seines amerikanischen Yahoo-Accounts. Dazu müssen Nutzer ihre Handynummer hinterlegen, worauf Yahoo einen Bestätigungscode versendet. Nach Eingabe des Codes sind die On-Demand-Passwörter eingerichtet. Ob oder wann diese Login-Variante nach Deutschland kommt, ist bislang noch nicht bekannt.