Windows Vista

Windows Vista wurde im Januar 2007 veröffentlicht und ist der Nachfolger von Windows XP. Die wichtigsten Neuerungen sind die Bedienoberfläche Aero und die Benutzerkontensteuerung.
Verwandte Themen

Entwickler Piriform hat die neue Version Ccleaner 5.00 fertiggestellt. Neben einer moderneren Optik soll das beliebte Säuberungs-Tool für Windows-PCs nun auch schneller und bug-freier sein.
Windows-Cleaner

Piriform veröffentlicht Ccleaner 5.0

Entwickler Piriform hat die neue Version Ccleaner 5.00 fertiggestellt. Neben einer moderneren Optik soll das beliebte Säuberungs-Tool für Windows-PCs nun auch schneller und bug-freier sein. >>

Das neue Datenschutz-Tool Detekt scannt Windows-Computer nach sogenannten Staatstrojanern, die unter anderem E-Mails und Skype-Gespräche abhören sollen.
Neues Datenschutz-Tool

Anti-Spyware Detekt sucht nach Staatstrojaner

Das neue Datenschutz-Tool Detekt scannt Windows-Computer nach sogenannten Staatstrojanern, die unter anderem E-Mails und Skype-Gespräche abhören sollen. >>

Trotz zahlreicher Funktionen und System-Tools fehlen Windows wichtige Fertigkeiten.  Zwölf handverlesene Tools schließen diese Lücken und verhelfen Ihrem Betriebssystem zu neuer Stärke.
Windows-Software

Die besten System-Tools für Windows

Trotz zahlreicher Funktionen und System-Tools fehlen Windows wichtige Fertigkeiten. Zwölf handverlesene Tools schließen diese Lücken und verhelfen Ihrem Betriebssystem zu neuer Stärke. >>

Das ab Vista in Windows integrierte Tool Robocopy sichert Ihre Daten mit nur wenigen Mausklicks vom PC auf das NAS und spiegelt ausgewählte Verzeichnisse.
Robocopy

Daten vom Windows-PC auf dem NAS sichern

Das ab Vista in Windows integrierte Tool Robocopy sichert Ihre Daten mit nur wenigen Mausklicks vom PC auf das NAS und spiegelt ausgewählte Verzeichnisse. >>

Microsoft warnt vor einer Sicherheitslücke seines Betriebssystems Windows. In Kombination mit einem Powerpoint-Exploit können Angreifer demnach Schad-Code auf Computern ausführen.
Windows-Sicherheitslücke

Microsoft warnt vor Powerpoint-Exploit

Microsoft warnt vor einer Sicherheitslücke seines Betriebssystems Windows. In Kombination mit einem Powerpoint-Exploit können Angreifer demnach Schad-Code auf Computern ausführen. >>

Laewo bietet seinen Player für Blu-Ray, DVD und unzählige Video-Formate nun kostenlos an. Bislang mussten Windows-Anwender rund 35 Euro für den HD-fähigen Laewo Blu-ray Player zahlen.
Leawo Blu-ray Player

Kostenloser Blu-ray & DVD Player für Windows

Laewo bietet seinen Player für Blu-Ray, DVD und unzählige Video-Formate nun kostenlos an. Bislang mussten Windows-Anwender rund 35 Euro für den HD-fähigen Laewo Blu-ray Player zahlen. >>

Eine russische Hacker-Gruppe namens SandWorm soll die unter anderem NATO über einen Zero-Day-Exploit ausspioniert haben. Microsoft arbeitet bereits an einem Patch für die Sicherheitslücke.
Cybercrime

Hacker-Gruppe SandWorm greift NATO an

Eine russische Hacker-Gruppe namens SandWorm soll unter anderem die NATO über einen Zero-Day-Exploit ausspioniert haben. Microsoft arbeitet bereits an einem Patch für die Sicherheitslücke. >>

Daten retten, sicher surfen oder Viren beseitigen. Das Notfall-Windows für Spezialaufgaben bootet jeden PC – auch wenn Windows nicht mehr funktioniert.
Live-System

Notfall-Windows auf USB-Stick & DVD

Daten retten, sicher surfen oder Viren beseitigen. Das Notfall-Windows für Spezialaufgaben bootet jeden PC – auch wenn Windows nicht mehr funktioniert. >>

Gehen Sie mit einer virtuellen Surfstation online, bewahren Sie alte XP-Rechner als virtuellen PC auf oder starten Sie einen versteckten VirtualBox-Server und greifen Sie per Browser darauf zu.
Virtuelle PCs

5 virtuelle Maschinen für VirtualBox

Gehen Sie mit einer virtuellen Surfstation online, bewahren Sie alte XP-Rechner als virtuellen PC auf oder starten Sie einen versteckten VirtualBox-Server und greifen Sie per Browser darauf zu. >>

Der kostenlose USB Keyboard Guard von G-Data prüft USB-Geräte auf BadUSB-Angriffe. So wehren Sie Attacken ab, bei denen sich der USB-Stick als virtuelle Tastatur tarnt, um Schad-Code auszuführen.
G-Data Sicherheits-Tool

Kostenloses Tool wehrt BadUSB-Angriffe ab

Der kostenlose USB Keyboard Guard von G-Data prüft USB-Geräte auf BadUSB-Angriffe. So wehren Sie Attacken ab, bei denen sich der USB-Stick als virtuelle Tastatur tarnt, um Schad-Code auszuführen. >>