Windows Vista

Windows Vista wurde im Januar 2007 veröffentlicht und ist der Nachfolger von Windows XP. Die wichtigsten Neuerungen sind die Bedienoberfläche Aero und die Benutzerkontensteuerung.
Verwandte Themen

Windows XP, Vista und 7

Befehlsausgabe kopieren

Die Ausgabe eines Kommandos wie ipconfig lässt sich aus der Eingabeaufforderung in die Zwischenablage kopieren, um sie dann an beliebiger Stelle wieder einzusetzen. >>

Diese zwölf Tools gehören zur Grundausstattung eines jeden PC-Besitzers. Sie lassen sich auf USB-Stick überallhin mitnehmen und ohne Installation an jedem PC starten.
Portable Basics

12 Sofort-Tools für den USB-Stick

Diese zwölf Tools gehören zur Grundausstattung eines jeden PC-Besitzers. Sie lassen sich auf USB-Stick überallhin mitnehmen und ohne Installation an jedem PC starten. >>

Windows XP, 7 und 8

Per Tastendruck ins Internet

Legen Sie sich Desktop-Verknüpfungen für häufig besuchte Internetseiten an und rufen Sie Ihre Lieblings-Links pfeilschnell über eine Tastenkombination auf. >>

Windows

Admin-Tools mit Privilegien starten

Viele Programme, etwa der Registrierungs-Editor, starten nur nach einer Nach­frage durch die Benutzerkontensteuerung. Mit einem Trick lässt sich das ändern. >>

Am nächsten Dienstag ist es mal wieder soweit: Microsoft stopft am Patch-Day wichtige Sicherheitslücken. Diesmal gibt es unter anderem Updates für alle Windows-Versionen und den Internet Explorer.
Patch-Day am 13. August

Wichtige Sicherheits-Updates von Microsoft

Am nächsten Dienstag ist es mal wieder soweit: Microsoft stopft am Patch-Day wichtige Sicherheitslücken. Diesmal gibt es unter anderem Updates für alle Windows-Versionen und den Internet Explorer. >>

Windows XP, 7 und 8

44 Admin-Tipps für Windows

Als Administrator legen Sie fest, wer was auf dem Computer tun darf. Außerdem dokumentieren Sie alle Aktionen der Anwender. Diese 44 Tipps unterstützen Sie dabei. >>

Windows XP, Vista, 7, 8

Schneller rechnen mit Tasten

Statt mit der Maus bedienen Sie den Windows-Taschenrechner über die Tastatur. Mit etwas Übung geht das bedeutend schneller als die Klickmethode. >>

Derzeit macht in den Medien die Meldung die Runde, dass eine Hintertür in Windows die HTTPS-Verschlüsselung von Webseiten gefährdet. Doch wie gefährlich ist diese Sicherheitslücke wirklich?
SSL-Zertifikate

Ist Microsofts Zertifikatsupdate gefährlich?

Derzeit macht in den Medien die Meldung die Runde, dass eine Hintertür in Windows die HTTPS-Verschlüsselung von Webseiten gefährdet. Doch wie gefährlich ist diese Sicherheitslücke wirklich? >>

Windows Vista, 7 und 8

Laufwerke bereinigen

Die Laufwerkbereinigung von Windows entsorgt temporäre Dateien von der Festplatte. Im Registrierungs-Editor fügen Sie die Funktion in das Kontextmenü eines lokalen Datenträgers ein. >>

Viele Windows-Werkzeuge sind, wie die ehemalige DOS-Shell, in die Jahre gekommen, oder sie sind, wie die Datenträgerverwaltung, nicht wirklich komfortabel. Externe Tools beheben viele Defizite.
Kleine Helfer

10 System-Utilities für Windows-Profis

Viele Windows-Werkzeuge sind, wie die ehemalige DOS-Shell, in die Jahre gekommen, oder sie sind, wie die Datenträgerverwaltung, nicht wirklich komfortabel. Externe Tools beheben viele Defizite. >>