WhatsApp

WhatsApp Messenger ist eine internetbasierte Nachrichten-App für mobile Endgeräte, zum Austausch von Textnachrichten, Bild-, Video- und Ton-Dateien sowie Standortinformationen.
Verwandte Themen

Google Allo
Web-Client wird unabhängig

Google Allo bald ohne Smartphone einsetzbar

Googles Messenger-Dienst Allo soll auch bald ohne Smartphone über den Web-Client verwendbar sein. Bisher war stets eine aktive Verbindung zum mobilen Gerät notwendig. Einen genauen Zeitpunkt hat der Suchmaschinenprimus allerdings nicht genannt. >>

Patent Gesetz
Patentstreit

Blackberry reicht Klage gegen Facebook ein

Blackberry wirft Facebook in einer Klage Patentverletzungen vor. Dabei geht es um sieben Patente für Technologien, die der Zuckerberg-Konzern in seinen Apps verwendet. >>

whatsapp
OVG Hamburg

Weiter keine WhatsApp-Daten deutscher Nutzer für Facebook

Facebook darf nach einer Entscheidung des OVG Hamburg vorerst keine personenbezogenen Daten deutscher Nutzer des Messengerdienstes WhatsApp nutzen. Das OVG bestätigte damit eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts der Hansestadt. >>

Initial Coin Offering
Blockchain-Lösung TON

Telegram will zweite Pre-ICO-Verkaufsrunde

Der WhatsApp-Wettbewerber Telegram will eine zweite Pre-ICO-Finanzierungsrunde für seine Blockchain-Lösung TON starten. Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass der Messenger-Dienst in einem ersten Pre-Sale über 850 Millionen Dollar einsammeln konnte. >>

Signal Messenger auf dem Smartphone
Verschlüsselte Kommunikation

WhatsApp-Mitgründer investiert 50 Millionen in Signal

Der WhatsApp-Mitgründer Brian Acton investiert 50 Millionen Dollar in eine Stiftung für den verschlüsselten Messenger Signal. Damit soll die Entwicklung des Projekts sichergestellt werden. >>

Erfolgreicher Pre-Sale

Telegram sammelt 850 Millionen Dollar für Blockchain-Plattform

Der WhatsApp-Wettbewerber Telegram hat 850 Millionen Dollar für die Entwicklung einer eigenen Blockchain-Plattform eingesammelt. Außerdem will das Unternehmen weitere 600 Millionen Dollar mithilfe eines ICOs generieren. >>

Chatbot
Entwicklung bis 2020

Digitale Assistenten übernehmen 25 Prozent des Kundensupports

Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts Gartner werden bis 2020 rund 25 Prozent des Kundensupports in Unternehmen von digitalen Assistenzsystemen wie Chatbots übernommen. Gerade im B2B-Geschäft sorge dies für höhere Effizienz und Effektivität. >>

WhatsApp unter der Lupe
Anpassungen für die DSGVO

WhatsApp legt gesammelte Nutzerdaten offen

WhatsApp macht seinen Messenger-Dienst fit für die Vorgaben der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Die von der App gesammelten Nutzerdaten können künftig offen eingesehen und heruntergeladen werden. >>

WhatsApp Business
Kundenkommunikation

WhatsApp-Business wird endlich veröffentlicht

WhatsApp veröffentlicht eine Business-Version seines beliebten Messenger-Dienstes. Besonders kleinere Unternehmen sollen damit die Möglichkeit bekommen, mit ihren Kunden intensiver in Kontakt zu treten. >>

Smartphone ausspionieren
Spionagesoftware

Kaspersky entdeckt mächtigen Android-Trojaner

Kaspersky hat eine Spionagesoftware für Android entdeckt. Damit können Angreifer WhatsApp-Nachrichten und SMS mitlesen, Daten aus anderen Apps abgreifen und sogar Gespräche über das Mikrofon mithören. >>