USB-Stick

USB-Sticks sind Datenträger, die über einen USB-Stecker (Universal Serial Bus) verfügen. Die kleinen, handlichen Speicher legen die Daten auf Flash-Speicherchips ab.
Verwandte Themen

USB-Sicherheit
Windows 7 und 8

Verbotene Zugriffe durch USB-Sticks erkennen

Ein kleines Sofort-Tool zeigt auf einen Blick, welche USB-Sticks in Ihrer Abwesenheit und ohne Ihre Erlaubnis an Ihrem PC-Angesteckt worden sind. >>

Windows

Daten von einem beschädigten USB-Stick retten

Ein USB-Stick produziert beim Zugriff nur noch Fehlermeldungen. Wir zeigen, wie Sie ihn mit Bordmitteln beziehungsweise einem Zusatz-Tool reparieren. >>

DigiCassette USB digitalisiert Kassetten
Walkman 2.0

DigiCassette USB – Digitalisierer für Kassetten

DigiCassette USB digitalisiert den Inhalt von Audio-Kassetten direkt auf einen angeschlossenen USB-Stick. Die abgespeicherten MP3-Dateien lassen sich dann zum Beispiel auf einem PC weiterbearbeiten. >>

USB-Anschlüsse
Power und Daten

Know-how rund um den USB-Stecker

USB-Stecker und die Micro-Variante sind die wohl meistgenutzte Verbindung mobiler Geräte mit PC oder Laptop. Die Datenraten reichen beim aktuellen Standard bis 10 GBit/s. >>

Linux Live USB Creator Logo
Bootfähiger Linux-Stick

Daten retten mit LinuxLive USB Creator

Wenn Windows nicht bootet, lässt sich mit einem bootfähigen USB-Stick ein portables Linux starten, über das Sie Daten von der Festplatte des fehlerhaften PCs kopieren. >>

Datei auf USB-Stick kopieren
Falsche Formatierung

Datei ist zu groß beim Kopieren auf USB-Stick

Wenn Windows angibt, dass eine Datei zu groß ist, um sie auf einen USB-Stick mit genügend Speicherplatz zu kopieren, ist dieser vermutlich falsch formatiert. >>

USB-Stick mit Windows-Logo
Laufwerke

USB-Stick wird unter Windows nicht angezeigt

Wenn der eingesteckte USB-Stick unter Windows nicht angezeigt wird, hilft eine manuelle Zuweisung des Laufwerkbuchstaben in der Datenträgerverwaltung. >>

USB-Stick
Infos auslesen

USB-Controller & USB-Geräte im Hardware-Check

Die USB-Festplatte läuft nicht an oder der USB-Stick bringt nicht die volle Leistung. In solchen Situationen ist es praktisch, wenn man weiß, welcher USB-Controller im PC steckt. >>

Die Virtualisierungssoftware VirtualBox steht in der Version 5.0 in den Startlöchern. Neu sind eine Unterstützung für das flotte USB 3.0 sowie eine Verschlüsselung für Festplatten-Images.
Version 5.0

VirtualBox mit USB 3.0 und Verschlüsselung

Die Virtualisierungssoftware VirtualBox steht in der Version 5.0 in den Startlöchern. Neu sind eine Unterstützung für das flotte USB 3.0 sowie eine Verschlüsselung für Festplatten-Images. >>

Samsung SSD Werbung
Storage-Markt

Flash und SSDs revolutionieren das Speichern

Viele Anbieter, intelligente Lösungen: Flash-Speicher und Solid State Drives sind reif für den Unternehmenseinsatz und die höheren Kosten zahlen sich aus. >>