com!-Academy-Banner
Windows Vista und 7

Virtuelle Festplatten als VHDs laden

von - 04.10.2012
Microsofts virtuelle Festplatten im VHD-Format kommen immer häufiger zum Einsatz. Doch das Einbinden und Entfernen von VHDs erledigen Sie umständlich über die Datenträgerverwaltung oder Kommandozeile.
Einfacher geht es mit den beiden Dateien „VHDMount.cmd“ und „VHDUnmount.cmd“. Dabei handelt es sich um zwei Kommandozeilen-Skripts, die Sie in den Code-Kästen unten finden.

VHD-Datei mounten und unmounten

Eine VHD-Datei binden Sie in das System ein, indem Sie sie mit der Maus auf die Datei „VHDMount.cmd“ ziehen. Bestätigen Sie die Nachfrage der Benutzerkontensteuerung.
Wenn Sie eine VHD auf die Datei „VHDUnmount.cmd“ ziehen, wird sie wieder aus dem System entfernt.

Das Skript VHDMount.cmd

Öffnen Sie einen Texteditor wie Notepad und erstellen Sie eine neue Textdatei. Kopieren Sie das folgende Skript mit „Code kopieren“ in die Zwischenablage und fügen Sie es mit [Strg V] in die Textdatei ein. Anschließend speichern Sie die Datei unter dem Namen VHDMount.cmd.
@echo off
title VHDMount COM! 10-2012
color 0A
mode con lines=6 cols=80
echo.
if %1.==. goto HELP
if /i not (%~x1)==(.vhd) goto HELP

echo select vdisk file=%1>"%userprofile%\Desktop\diskpart.txt"
echo attach vdisk>>"%userprofile%\Desktop\diskpart.txt"
echo exit >>"%userprofile%\Desktop\diskpart.txt"
diskpart /s "%userprofile%\Desktop\diskpart.txt"
echo  VHD %~n1 geladen...
del "%userprofile%\Desktop\diskpart.txt"
pause>NUL

exit

:HELP
echo  %~n0 laedt virtuelle Harddisks.
echo  %~n0 akzeptiert nur Dateien mit der Erweiterung VHD.
echo  Ziehen Sie mit der Maus eine VHD-Datei auf das Script-Icon...
pause>NUL

Das Skript VHDUnmount.cmd

Öffnen Sie einen Texteditor wie Notepad und erstellen Sie eine neue Textdatei. Kopieren Sie das folgende Skript mit „Code kopieren“ in die Zwischenablage und fügen Sie es mit [Strg V] in die Textdatei ein. Anschließend speichern Sie die Datei unter dem Namen VHDUnmount.cmd.
@echo off
title VHDUnmount COM! 10-2012
color 0A
mode con lines=6 cols=80
echo.
if %1.==. goto HELP
if /i not (%~x1)==(.vhd) goto HELP

echo select vdisk file=%1>"%userprofile%\Desktop\diskpart.txt"
echo detach vdisk>>"%userprofile%\Desktop\diskpart.txt"
echo exit >>"%userprofile%\Desktop\diskpart.txt"
diskpart /s "%userprofile%\Desktop\diskpart.txt"
echo  VHD %~n1 entladen...
del "%userprofile%\Desktop\diskpart.txt"
pause>NUL
exit

:HELP
echo  %~n0 entlaedt virtuelle Harddisks.
echo  %~n0 akzeptiert nur Dateien mit der Erweiterung VHD.
echo  Ziehen Sie mit der Maus eine VHD-Datei auf das Script-Icon...
pause>NUL
Verwandte Themen