com!-Academy-Banner
Windows Vista und 7

Mehr Installations-Infos

von - 23.05.2012
Stellen Sie unter Vista und Windows 7 die Übersicht unter „Programm deinstallieren oder ändern“ so ein, dass sie mehr Informationen als die sonst eher spärlichen Einträge anzeigt.

So geht's

Die Liste der installierten Programme lässt sich um einen „Hilfelink“ und einen „Supportlink“ erweitern.
Rufen Sie „Start, Systemsteuerung, Programm deinstallieren“ auf und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Name“. Wählen Sie „Weitere…“ aus. Das Fenster „Details auswählen“ öffnet sich.
Hier lässt sich festlegen, welche Spalten Windows in der Liste der installierten Programme anzeigen soll. Interessant sind insbesondere die Einträge „Hilfelink“ und „Supportlink“. Wenn Sie je ein Häkchen davor setzen, zeigt die Übersicht Links zum Hersteller des jeweiligen Programms an.
Verwandte Themen