com!-Academy-Banner
Windows 7

Dokumentenhistorie erweitern

von - 27.11.2013
Das Startmenü zeigt zu jeder Office-Anwendung die zehn zuletzt geöffneten Dokumente an. Mit einem Eintrag in der Windows-Registrierung verlängern Sie diese Liste.
Legen Sie den Parameter MaxRecentDocs an, um die Historie zu erweitern
Legen Sie den Parameter MaxRecentDocs an, um die Historie zu erweitern.
Öffnen Sie dazu mit der Tastenkombination [Windows R] und dem Kommando regedit den Registrierungs-Editor.
Navigieren Sie dann zum Schlüssel „HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer“.
Legen Sie dort mit „Bearbeiten, Neu, DWORD-Wert (32-Bit)“ einen neuen Parameter mit dem Namen MaxRecentDocs an.
Klicken Sie nun doppelt auf den neuen Parameter. Wählen Sie dann als Basis „Dezimal“ und geben Sie die gewünschte Zahl der Einträge ein.
Verwandte Themen