com!-Academy-Banner
Windows XP, Vista und 7

Windows-Programme verbergen

von - 10.05.2012
Das kostenlose Utility Hide Programs 1.0 blendet installierte Windows-Programme dauerhaft aus der Systemsteuerung von Windows XP, Vista und 7 aus.

So geht's

Starten Sie das Programm Hide Programs 1.0 nach der Installation und wechseln Sie zu „Add\Remove Programs List“.
Setzen Sie ein Häkchen vor einer Software, die Sie verstecken wollen, und klicken Sie auf „Hide checked“.
Anschließend wird dieses Programm in der Deinstallationsübersicht von Windows ausgeblendet. Um es wieder anzuzeigen, setzen Sie das Häkchen erneut und klicken dann auf „Show checked“.
Über die Reiter „Start menu – my programs“ und „Start menu – common programs“ entfernen Sie eine Software auch aus dem Startmenü von Windows.
Programme im Startmenü lassen sich dort aber auch direkt mit einem Rechtsklick auf den jeweiligen Eintrag und „Löschen“ entfernen.
Verwandte Themen