com!-Academy-Banner
Transkription in Echtzeit

Skype mit Live-Beschriftungen und Untertitel nutzen

von - 05.02.2019
Skype-App auf dem Handy
Foto: ArthurStock / Shutterstock.com
Microsoft Skype wartet mit neuen Features auf: In dem Videochat-Dienst lassen sich jetzt in Echtzeit Untertitel zum Gesagten anzeigen. So lässt sich die neue Funktion aktivieren:
Skype
Skype kann das Gesagte auch per Untertitel einblenden.
(Quelle: Andrea Warnecke)
Skype-Audio- oder -Video-Chats mitlesen? Was absurd klingt, ist tatsächlich möglich. Wer bei einem Gespräch rechts unten auf das Plus-Symbol klickt und dann "Untertitel aktivieren" auswählt, bekommt das Gesagte per Untertitel eingeblendet - Microsofts Spracherkennung macht es möglich.

Wer sich die Einblendungen nicht nur ab und zu, sondern dauerhaft ins Bild holen möchte, muss auf das eigene Profilbild klicken und dann den Schalter unter "Einstellungen/Anrufe/Anrufuntertitel" betätigen.

Die offiziell "Live Beschriftungen & Untertitel" genannte Funktion ist Microsoft zufolge ab der Skype-Version 8 auf Android (ab Version 6.0), iOS-Geräten sowie Linux-, Mac- und Windows-Rechnern verfügbar.
Verwandte Themen