com!-Academy-Banner
Packet-Sniffer

Wireshark portable zeigt Fehlermeldung

von - 29.06.2015
Wireshark portabel
Die portable Version von Wireshark macht bei manchen Anwendern Probleme und zeigt Fehlermeldungen an. Wir zeigen, woran das liegt und was Sie dagegen unternehmen können.
Der Netzwerk-Sniffer Wireshark ist ein ausgezeichnetes Tool, um den Datenverkehr mitzuschneiden und zu analysieren. Die portable Version zeigt jedoch bei manchen Anwendern die Fehlermeldung „The NFP driver isn’t running (…)“ an, die bei der in­stallierten Version nicht erscheint. Woran liegt das?
Wenn Wireshark portable meckert
Wireshark ohne Capture-Treiber: Wer Wireshark nur als Packet-Analyzer und nicht zum Mitschneiden verwendet, kann diese Meldung ignorieren.
Beim Setup der herkömmlichen Wireshark-Version wird zusätzlich der Capture-Treiber Winpcap installiert. Dieser sorgt dafür, dass man über die Wire­shark-Bedienoberfläche auch eigene Captures erstellen kann, indem man einen oder mehrere Netzwerkadapter am lokalen PC oder Notebook für den Mitschnitt verwendet.
In der por­tablen Wireshark-Version fehlt dieser Capture-Treiber, weshalb beim Starten von Wire­shark die besagte Fehlermeldung erscheint.
Falls die Capture-Dateien sowieso an einem Router oder einer Hardware-Firewall erzeugt werden und Wireshark nur als Packet-Analyzer genutzt wird, benötigt man das Capture-Tool gar nicht. Sie können die Fehlermeldung also ignorieren. Oder setzen Sie in dem Fenster einfach ein Häkchen vor „Don’t show this message again“.

Verwandte Themen